Anfänger sucht Tipps nach Bienenerbe

  • Hallo zusammen
    ich habe vor 2 Wochen ( leider :cry: ) 10 starke Völker geerbt.Ich habe wohl einen kleinen Kenntnisstand,aber nur was man halt so an Rande in der Familie mitbekommt.Ich will aber die Imkerei weiterbetreiben und suche nach Infoquellen.Meine Fragen :
    - wo bekomme ich Info´s im web
    - welche Bücher sind hilfreich
    - ist es sinnvoll einem Verein beizutreten und wie teuer ist der Beitrag


    Für Tips bin ich sehr dankbar


    Gruß Jürgen

  • Hallo und herzliches Beileid.


    Für die ersten Gehversuche kannst Du unsere bzw. Guidos Homepage benutzen, da steht schon mal einiges - besonders die Monatsberatungen von Herrn Kusche sind sehr hilfreich. Über die gesetzten Links kommst Du dann auch weiter.
    An Büchern gäbe es etwas von Bruder Adam oder Liebigs "Einfach Imkern" - aber um das zu lesen braucht man wohl mehr Ruhe als man jetzt zur Zeit hat.
    Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist auf jeden Fall sinnvoll, da Du so versichert bist. Außerdem helfen Dir die Imker im Verein sicher auch bei Problemen oder Fragen.


    Für Fragen ist dieses Forum hier auch sehr gut - allerdings ist die Menge an (verschiedenen) Antworten manchmal enorm, so daß man um eine eigene Entscheidung nicht herumkommt.


    Viele Grüße,
    Effendi

  • Hallo Jockel,


    10 starke Völker im Mai als Anfänger sind eine echte Herausforderung. Ich würde dir dringend raten, mit dem örtlichen Imkerverein Kontakt aufzunehmen, damit dir jemand heute oder morgen an deinem Stand die ersten Ratschläge gibt und mit dir die Völker ducrhsieht. Wenn 10 Tage oder länger niemand nachgeschaut hat, kann noch manche Überraschung auf dich zukommen.
    Was die Internetseite angeht, da bist du hier an der richtigen Adresse: Viele hilfsbereite Imker, die aus je anderer Perspektive Rat geben können und dieses auch gern tun.


    Literaturempfehlungen hat es verschiedentlich schon gegeben. Über die Suchfunktion anklicken.


    Fragen: Welchen Beutentyp hast du auf dem Stand? Was bedeutet starke Völker - auf wievielen Zargen sitzen sie? Welches Material hast du?



    Viele Grüße
    Christoph

  • Danke für die schnelle Antwort


    also ich habe 5 - 3 stöckige Hinterbehandlungskästen , 5 doppelstöckige Hinterbehandlungskästen ( sind 3 belegt) und 2 Magazine die von oben bedient werden.
    Die Wabengröße müßte Deutsch Normal ???? sein (wenn´s so heißt )

  • Hallo Jockel,
    mir es es vor einigen Jahren genauso ergangen.
    Mein Vater starb und irgendjemand musste sich um seine 4 Bienenvölker kümmern. Ich hatte absolut von nichts eine Ahnung. :oops: 
    Heute habe ich 16 superstarke Buckfastvölker und habe große Freude
    an der Imkerei...... nur Mut. :D Kauf dir einige gute Bücher und beleg wenn es geht einen Anfängerkurs im nächsten Jahr. Und such hier im Forum nach allen was du wissen willst... seit ich das Forum kenne gehört es zu meinen täglichen Gewohnheiten hier vorbeizuschauen, hier kannst du einfach alles erfahren, was du brauchst und habe keine Scheu etwas zu fragen, jeder von uns ist einmal angefangen. :wink: