Südostafrikanische Honigbienen

  • Hallo Freunde!


    Als ich heute morgen in die Rubrik Kleinanzeigen die Anzeige von einem Teilnehmer der Südostafrikanische Bienen sucht war ich ziehmlich geschockt!!! Wo soll daß noch hinführen diese Leute sind doch nicht mehr ganz normal!!!!
    Es gibt doch in Deutschland genug gute Züchter von denen man guten Zuchtstoff kaufen kann!
    So, mehr will ich dazu nicht mehr sagen.Was sagen meine lieben Imkerkollegen denn dazu,daß würde mich mal interresieren?


    Viele Grüße aus Thüringen

  • Hi Rüdiger,


    sieht aber ganz so aus, als würde die Person die die Apis mellifera scutellata sucht aus Jordanien kommen, aber naja meines Wissens kann diese Biene hier garnicht leben - was man auch in den USA sieht wo sie sich nicht über eine gewisse Grenze bewegen ...


    Ciao

    And that's the way it is (Walter Cronkite)

  • Hallo Leute,


    warum so aufgeregt! Südostafrikanische Bienen bzw. deren Abkömmlinge fliegen in ganz Europa, und es keine Killerbienen. Es gibt in SO-Afrika zwei verschiedene völlig unterschiedliche Rassen. Die eine ist die A.m. scutellata im Tiefland, sehr schwarm und stechlustig. Die andere ist die A.m. monticola über 2500m, sehr schwarmträge und sanft. Die Abkömmlinge der Monticola sind im Allgemeinen äußerst brauchbare Bienen und werden häufig auch als 'Elgon' bezeichnet.


    Auch Scutella-Bienen sind nach entsprechender züchterischer Bearbeitung "normal" zu bearbeiten und zu nutzen, wie die Erfolge eines südafrikanischen Imkers zeigen. Wie immer: die Selektion machts. Die wilden Völker sind aber wirklich WILD.


    In Jordanien ist die A.m. syriaca beheimatet, die von Ihrem Wesen der ägyptischen Biene ähnelt. Dort wird unter deutscher Mitwirkung versucht eine genetische Reserve dieser ursprünglichen Biene zu erhalten.


    Das Inserat ist in sich unkorrekt, da die Hochlandbiene die Monticola ist. Schon eigenartig, dass jemand aus Jordanien in Deutschland nach afrikanischen Bienen sucht. Vor allem gibts nirgends jemanden der mit diesen Original-Herkünften imkert!

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space