Euodia Stecklinge Vermehrung?

  • Hallo Allerseits,
    Ein alter Imkerkollege hat in einiger Entfernung zu meinem Bienenstand einen schöne Euodia stehen der im Herbst vor lauter Bienen brummt.
    Nun wollte ich fragen ob jemand Erfahrung mit der Vermehrung über Stecklinge, evtl. mit Wurzelfix hat und diese mir und dem Forum mitteilen könnte?
    Gruß Lutz

    Im Mai sind alle Blätter grün,
    im Mai sind alle Kater kühn.
    Drum wer ein Herz hat, faßt sich eins,
    und wer sich keins faßt, hat auch keins.
    (Otto Julius Bierbaum )

  • Hallo luerjo
    Guggst du hier ;-)
    http://imkerforum.de/viewtopic.php?t=2336

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Hallo Guido,
    habe nochmal alles komplett durchgelesen, aber nichts gefunden das ich als Antwort auf meine Frage interpretieren konnte.
    Meine Überlegung war folgende:
    Wenn man euodia, ähnlich wie Weiden aus größeren Stecklingen ziehen könnte hätte man einen Vorsprung von einigen Jahren im Vergleich zur Zucht aus dem Sämling( immer vorausgesetzt daß das auch funktioniert).
    Vielleicht sollte ich es einfach einmal ausprobieren, die beste Zeit ist glaube ich sowiso jetzt, wenn die Bäume ausschlagen, oder?


    Gruß von Lutz

    Im Mai sind alle Blätter grün,
    im Mai sind alle Kater kühn.
    Drum wer ein Herz hat, faßt sich eins,
    und wer sich keins faßt, hat auch keins.
    (Otto Julius Bierbaum )