Honigschleuder für Datant

  • Hallo,


    ich überlege mir gerade eine neue Honigschleuder anzuschaffen. Ich habe zwar im Moment nur DNM Beuten aber ich möchte auf jeden Fall für alle Beutentypen mit der Schleuder gerüstet sein. Jetzt ist mit aufgefallen, dass der Oberträger eines Datant Flachzargenrähmchens 470 mm lang ist. Bei allen einfachen Schleudern in meiner Preisklasse (bis 400 Euro) ist für den Wabenkorb aber nur eine Höhe von 460 mm angegeben.


    Geht das trotzdem, zum Beispiel durch schräges einstellen der Waben?


    Ach ja, kennt jemand einen Händler, der auch gebrauchte Schleudern verkauft?

    Gruß Thomas (Hatte mal vier Jahre lang Bienen. Dann aufgrund einer Bienengiftallergie aufgehört.)

  • OK,


    vielleicht ist die Frage etwas schlecht formuliert gewesen So pauschal kann man das wahrscheinlich gar nicht beantworten. Also versuche ich es noch einmal anders.


    Hat jemand von euch eine einfache Handschleuder mit der er Datant Flachzargen schleudern kann? Wenn ja, welcher Hersteller und welches Modell.

    Gruß Thomas (Hatte mal vier Jahre lang Bienen. Dann aufgrund einer Bienengiftallergie aufgehört.)

  • Hallo Thomas,


    Dadant-Flach kannst du in fast jeder Schleuder unterbringen.
    Ansonsten baut dir jeder Hersteller so ein Gerät.


    Grüße
    Margret

  • Hallo Margret,


    ich möchte ja gerade keine Sonderanfertigung sonder genau das Gegenteil. Nur sind da eben die 10mm die eigentlich fehlen.

    Gruß Thomas (Hatte mal vier Jahre lang Bienen. Dann aufgrund einer Bienengiftallergie aufgehört.)


  • Beí den Schleudern die ich kenne ist über der Gitterflächengröße noch min.5cm Spiel bevor der Deckel kommt. Ich glaube auch dass du Dadant Flach mit fast jeder Schleuder Schleudern kannst.


    Ich bin kein Händler, sondern Imker der auch mal Schleudern u.ä. verkauft. Aber eine Edelstahlschleuder verkauft eigentlich keiner mehr und die Weißblech Dinger fahr ich immer aufm Bauhof.

    Ich mag keine Signaturen mit ach so Schlauen Sprüchen.