Gründungsversammlung des Allgem. Deutschen Imkerbundes

  • Sonntag, 10. April 2005


    Gründungsversammlung des


    Allgemeinen Deutschen Imkerbundes
    Verband für Imker, Bienen- und Honigfreunde


    Dr. Melanie von Orlow, NABU-Bundesarbeitsgruppe Hymenoptera
    - Anforderungen an einen Imkerverband aus Sicht des Naturschutzes, speziell Bienen, Hummeln, Wespen und Hornissen (Arbeitstitel)


    Christian Mercker, Victoria-Versicherung
    - Imkerversicherung


    Klaus Maresch, Honighäuschen
    - Moderne Mittel der innerverbandlichen Kommunikation und Nutzung des Internets zur Vermarktungsunterstützung des eigenen Honigs


    Schloß Drachenburg
    Drachenfelsstraße 118 53639 Königswinter


    Die genaue Uhrzeit (vsl. 13 oder 14 Uhr) und Tagesordnung werden noch bekannt gegeben. Anmeldung an info@allgemeiner-deutscher-imkerbund.de . Eine genaue Tagesordnung mit Anfahrt- und Parkbeschreibung erhalten Sie Ende März.


    Die Gründung findet statt im Trauzimmer des Nordturms Schloß Drachenburg sowie auf der Nordterrasse mit Ausblick über das Rheintal, denn ein freudiges Ereignis verdient einen entsprechenden Rahmen. Nach Abschluß der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, in netter Runde die Diskussion zu den Aufgaben und Zielen des ADIB im Winzerhäuschen fortzusetzen.

  • Manne schrieb:

    Jetzt scheint Butter bei die Fische zu kommen.


    Um das Thema nicht einschlafen zu lassen und damit man die Leutchen bei der Stange hält, hier eine kleine, für die Gründung völlig belanglose Nachricht.


    Das strotz ja gradezu von Kompetenz und wichtigen Themen.


    Ab März dann, Manne, ab März ! Das ist morgen! Dann wissen wir wie es wirklich aussieht und wer die Kandidaten sind ! Also, März !!!!!



    Grüsse
     8)

    Bis die Tage, ich komm wieder, keine Frage !

  • Hallo Manne,


    ein Forum dient der Information, mein super hartnägies Nachfragen hat dazu geführt, dass sich die Hintermänner des ADIB zeigten.


    Um mal zu sehen, wie mit Abweichlern von diesen Akteuren umgegangen wird und was man von richtigen Männerfreundschaften halten kann, guckst Du ganz schnell hier, bevor es geändert/gelöscht wird:


    http://www.unser-imker.de/forum/viewtopic.php?p=1819#1819


    Dann kannst DU Dir ja schon mal ein Bild davon machen, wie es in dem neuen Verband abgeht und wann der nächste gegründet wird !


    Bzw. Du wohl nicht, aber die anderen Leser !


    Grüsse


    8)

    Bis die Tage, ich komm wieder, keine Frage !

  • Musste das denn sein?
    Ich hätte es mir, in anderer Verpackung, zu einem anderen Zeitpunkt auch gerne gegönnt!
    Hättest noch ein bisschen warten sollen.
    Aber Politik ist nun mal erbarmungslos.
    Nun tut er mir fast schon wieder leid!
    Ich wußte das da noch eine komische Oper draus wird.


    Grüße
    Margret

  • Hallo Berni911
    Woher hast du gewußt, dass er so schnell gelöscht wird? :o
    Konnte ihn nicht mal lesen :-(

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Guido schrieb:

    Hallo Berni911
    Woher hast du gewußt, dass er so schnell gelöscht wird? :o
    Konnte ihn nicht mal lesen :-(


    Hallo Guido,
    momentan ist die Zeit des Verschwindens. Auch im LVBI ist der Artikel des Webmasters plötzlich verschwunden, aber zufällig :lol::lol::lol: bin ich passend zur Stelle gewesen und habe auch den Beitrag, den Berni meinte, auf meinem PC.


    Das Veröffentlichen des Beitrags sollte hier im Forum unterbleiben, das Gezänk der Herren des EPBA ist uninteressant für die Imkerei, sondern es würde nur das Gespött mancher Schreiber hier im Forum fördern und es gibt viel interessantere Themen.

  • Hallo Xaver,


    manches muß wirklich gar nicht erst kommentiert werden. In einer Auseinandersetzung zu bestimmten Positionen gibt es ein ständiges Auf und Ab sowie Wechseln der Positionen. Das ist in einer (imkerei-)politischen Auseinandersetzung normal und angesichts der Wichtigkeit der Themen auch nicht anders zu erwarten.


    Ich bin sicher, daß es ganz wie erwartet und notwendig weitergeht. Aber es ist nicht Thema dieses Forums, das hier zu vertiefen. Wie Hartmut ja vorgeschlagen hat, wird alles diesbezüglich Relevante innerhalb des entsprechenden Kreises diskutiert.


    Viele Grüße


    klaus


  • Hallo Klaus,
    meine Botschaft lautete nicht anders oder habe ich mich etwa falsch ausgedrückt?


  • Hallo Klaus,


    Du schreibst, das manches nicht erst kommentiert werden muß. Was mich etwas stört, sind Deine Kommentare im Gästebuch des ADIB. Entweder ist das ein Gästebuch oder ein Forum. Wenn schon Kommentare Deinerseits, dann aber bitte auch unzensierte u. unkommentierte Antworten zu Deinen Kommentaren zulassen. Das vermisse ich bisher.


    Schöne Grüße
    Stefan

  • Hallo Klaus,


    apropos Gästebuch, in Deinem Link zum Gästebuch beendest Du den Link bereits vor dem Wort "Gästebuch", wenn Du das abändern würdest, wäre das ein erster Schritt in Richtung "Browserkompatibilität".
    Dann braucht man nicht immer den IE starten, wenn man sich im Gästebuch umschauen möchte.


    Beste Grüße
    Hartmut

  • Obwohl mich die ganze Diskussion um den ADIB-ja oder ADIB-nein nicht wirklich persönlich betrifft, sind die angesprochenen Themen für alle Europäer von Wichtigkeit.


    In einem anderen Forum hab ich auf ein Posting des Fridolin Brandt geantwortet.


    Ich stell meine Antwort mal kommentarlos herein.



    Wemaster, ich hoffe das ist so zulässig.


    Alfred Thuminger
    Massivholz-Tischler

  • Zitat

    Wemaster, ich hoffe das ist so zulässig.


    Das Thema ist Off-Topic


    Zitat

    ...sind die angesprochenen Themen für alle Europäer von Wichtigkeit.


    LVBI und ADIB für alle Europäer von Wichtigkeit? Sorry, aber andere Themen konnte ich leider in diesem Beitrag nicht herauslesen.


    Beste Grüße
    Hartmut