Bienen Webcam

  • Rechtzeitig vor Beginn der eneuen Saison - bei uns recken die Schneeglöckchen ihre Blüten - bin ich dabei, eine Webcam zu installieren. Als Einstieg will ich mal ausprobieren, das an meinem Arbeitszimmerfenster hängende Wildbienenhotel auf meine Seite zu setzen.


    Aber vor den Erfolg hat der liebe Gott bekanntlich den Schweiß gesetzt und momentan liege ich eher unter dem Schreibtisch und plage mich mit der Installation eines Routers und der Webcam DCS 900 von D-Link ab.


    Und n i c h t s funktioniert!


    War aber klar.... ich bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis es läuft.


    Gruß, Klaus

  • Hallo Klaus,


    in dem Bereich wird die Hartnäckigkeit oft belohnt, also bleib dran!


    Meine Webcam habe ich gerade einem Kunden zur Einführung des neuen Santana http://www.santana4x4.de ausgeliehen, was übrigens auch ein prima Auto zum Imkern wäre.
    Es ist kein D-Link Produkt, aber falls ich Dir irgendwie helfen kann probiere ich es gerne.

  • Also die Webcam läuft, zumindest habe ich einen ersten Blick auf das Geschehen bei meinen Wildbienen - aber den Router von D-Link bekomme ich nicht zum Laufen.


    Die Internetverbindung über den Router kommt einfach nicht zum Laufen, ich muß immer umstecken, um ins Web zu kommen. So ist ein Upload ja nicht möglich.


    Andererseits habe ich den Grundstock für drei Webcams gelegt. Eine an meinem Arbeitszimmer mit Blick auf die Solitärbienen, eine auf dem Dachboden für die Hornissen und eine im Außenbereich zu den Bienen. Theoretisch könnte das interessant werden.


    T h e o r e t i s c h !!!!


    Irgendwann wird es laufen.


    Gruß, Klaus

  • Hallo Klaus,


    du mußt den Router einstellen, die Firewall einstellen dann geht das auch, was für eine Router hast du denn?
    Zb ist Port 80 für Webseiten etc...
    Ich verwende nur D-Link Produkte, vom Router bis zum Access Point
    Hilfe gibs auch hier http://forum.dlink.de/

  • Klick mal aufden Link - bei mit geht es von der HP aus.


    Es müßte sich ein neues Fenster öffnen.


    Gruß, Klaus

  • So, dat Dingen läuft - dank der Hilfe von mic. Leider zunächst nur über den direkten Zugriff via Java´-Applet auf meiner Seite auf die Webcam und nicht über eine Servereinbindung. Deswegen kann es etwas dauern.


    Aber mit der nächsten Cam, die dann wohl hoffentlich über ein internes ftp-Programm mit direkter Serveransteuerung verfügt, wird auch das gehen. Bis zu eigentlich Beginn der Saison ist es ja noch etwas hin.


    Viele Grüße


    Klaus