• Hallo Kollegen,


    hat jemand von euch die ultimative Etikettenablösmethode? Ich verwende selbstgedruckte (Inkjet) PC-Etiketten. Wir (meine treuen glasrückgebenden Kunden und ich)haben immer das Problem, dass beim Entfernen der Bäpper die Fingernägel abbrechen. Gibt es ein halbwegs umweltfreundliches Lösungsmittel? Es gibt auch wiederablösbare PC-Etiketten. Hat damit vielleicht jemand Erfahrungen?


    mehr Kälte für alle wünscht zlautz

  • Moin zlautz,


    ja mit Etiketten aller Art hab' ich Erfahrung. Wiederablösbar und dennoch naßfest heißt die Devise. Und ich könnte Dir auch Muster schicken, wenn die Sch... Druckerei endlich mal den Auftrag fertig kriegen würde.


    Ansonsten nehme ich einen Rasierklingenkratzer der eigentlich für Ceranfelder gemacht wurde. Damit kann man die Gläser tangential an einer Kante abkratzen. Lösungsmittel enthalten als Industriequalität immer auch Aromastoffe, da ist ein Honigglas schneller versaut als gereinigt.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Hallo zlautz,


    meine Erfahrungen beziehen sich nur auf Wein-Etiketten, sollte auch mit Honiggläsern gehen.


    In einer Badewanne mit warmen Wasser und Seifenpulver die Flaschen für ca 2 bis 3 Stunden einweichen. Die meisten Etiketten lösen sich dann fast von selbst und der Rest ist dann ein Kinderspiel -meistens . :D



    Billy the Mountain

    Zweifle nicht - an dem - der dir sagt - er hat Angst -
    aber hab Angst - vor dem - der dir sagt - er kennt keinen Zweifel (Erich Fried)

  • Hi - wir verwenden die wiederablösbaren Etiketten von Zweckform/Avery. In Kombination mit einer wischfesten Tinte ist das 'ne ganz gute Lösung. Man kann die Etiketten trocken = vor dem Spülen dann wieder problemlos abziehen. Einmal durch die Spülmaschine allerdings ...
    Da muss man die Kunden informieren, wenn man die Gläser zurücknehmen will.


    Schönen Tag noch,


    Hedy

  • Das mit dem lange einweichen funkt erstaunlich gut. :lol: Ich hab über Nacht mit etwas Geschirrspülreiniger mit kaltem Wasser eingeweicht. Die Bäpper lösen sich zu mind. 90% rückstandsfrei.
    Gummierte Etiketten zum selbst bedrucken wären ideal.


    zlautz