Paraffin + Bienenwachs mischen?

  • Hallo,


    kann man Bienenwachs mit Paraffin resp. Stearin mischen und dann daraus Kerzen herstellen? Da ich etwa 30kg Kerzenabfälle aus Stearin und Paraffin erhalten könnte habe ich mich gefragt ob und wie das möglich ist.
    Hat vielleicht jemand eine Idee vom Mischverhältnis, resp. ob sich die verschiedenen Stoffe überhaupt mischen lassen?
    Wie verhält sich eine Kerze beim abbrennen ?



    MFG,


    Joe

  • Hallo Eric,


    muss man natürlich nicht! Mich würde es aber interessieren da ich die 30kg bekommen kann.
    Anstatt die 30kg wegwerfen wäre es eine Alternative sie mit Bienenwachs zu verarbeiten falls das die Eigenschaften vom Wachs nicht zu stark verändert.
    Deshalb meine Fragen ob sich die verschiedenen Stoffe überhaupt vermischen lassen und ob die Brenneigenschaften der Kerzen stark von denen einer reinen Bienenwachskerze abweichen.

  • Hallo Api
    Weiß zwar nich ob es hilfreich ist aber ich hab mal gelesen das man so 20 bis 30 Prozent mit ins Bienenwachs geben kann und dann ein ordentliches Brennverhalten hat.Naja man kann ja auch selber mal probieren.
    auf jeden Fall mal
    imkerliche Grüße

  • Moin Api,


    man kann aber auch Altöl in Diesel schütten. Und an Altöl komm ich auch günstig ran. :evil:


    Und man kann auch Glucosesirup in Honig schütten und man kann Rapshonig zu Waldhonig umkochen.


    Warum machst Du nicht einfach aus den 30kg Altwachs normale Kerzen aus Recyclingwachs und aus dem Bienenwachs sogenannte Bienwachskerzen? Bienenwachskerzen mit Industriewachs gibt es schon genug, geradezu massenweise. Und wenn Du's dennoch probieren willst, es ist leider viel zu einfach: flüssig gemischt und schon verfälscht. Aber laß Dich nicht erwischen!

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Hallo Imkers,
    das mischen von Paraffin mit Bienenwachs ist bei Kerzenherstellern
    eine durchaus gängige Methode insbesondere bei hochwertigen Kerzen für die Kirchen ist Bienenwachs immer dabei. :D 
    Mehr wie 10 % brauchen es aber nicht sein.
    Stearin wird in der Regel bei hochwertigen Kerzen beigemischt um die Brenneigenschaften zu verbessern, auch hier um die 5 - 10 %. :lol:




    www.deko-kerzen.de