Ein Neuling, was ratet ihr mir??

  • :lol: 
    hallo,
    möchte im frühjahr als "imker" beginnen. möchte mir auch die bienenstöcke selber machen. gibt es irgendwo eine anleitung oder einen bauplan zum downloaden? für welche art soll ich mich entscheiden? wo sind die vor- nachteile bei den verschiedenen bauarten??
    danke für eure mühe


    Mfg Bo

  • Hi Lupi,
    ich kann dir nur das Buch "EINFACH IMKERN" von Dr. Liebig empfehlen.
    Da steht ziemlich viel über die Imkerei drin und ausserdem ist auch ein detaillierter Bauplan für Zander-Magazine enthalten.
    Diese Beuten baue ich selbst gerade. :lol: 
    Der Bau ist wirklich einfach und so wie ich bis jetzt im Forum gelesen habe werden die Beuten schon von einigen anderen Imkern erfolgreich verwendet.

    Grüsse aus dem (sym)badischen Bretten

  • hallo nochmal,


    noch eine frage hätte ich, habe 2 plätze für die bienen zur auswahl, einmal hanglage mit wäldchen drumherum und der andere platz wäre neben einem fluss, getrennt nur durch strächer. was sagt ihr???

  • Hallo Lupi,
    wenn es sich nur um eine Lichtung handelt die womöglich nicht einmal angefahren werden kann und die Sonne erst recht spät die Lichtung abtrocknen kann ist der Platz als Dauerplatz für einen Bienenstand ungeeignet.Wäre die Lichtung nach Süd Südost gerichtet und gut Sonnenbeschienen wäre der Platz, wenn er angefahren werden kann, optimal. In einer Flußniederung mit Hochwasser Gefahr und viel Feuchtigkeit rate ich ab zu imkern.
    Weitersuchen und nicht verzagen z.B. nach einem alten Obstgarten eines Bauern Ausschau halten und mal fragen, oft sind die sehr freundlich und auch dankbar für die Bienen.
    MfG
    Helmuth