Pollenversorgung im Herbst

  • Hallo Miteinander,
    ca 200 m von meinem Bienenstand entfernt, für mich nicht einsehbar hinter einer hohen Böschung, sind größere Landwirtschaftliche Flächen. Da meine Bienen wie verrückt hellgelben Pollen tragen, habe ich heute dieses Gebiet erkundet und was sah ich - riesengroße blühende Senffelder. Mir als Imker gefällt dies natürlich sehr, denn das A und O eines gesunden Bienenvolkes ist eine gute Pollenversorgung, wenn die Bienen im Frühjahr ohne Pollen, sondern vorwiegend aus ihren Fettreserven mit dem Bruteinschlag beginnen müssen, ist die ganze Frühjahrsentwicklumg nicht optimal.