Klopfen in der Beute ?

  • Hallo,


    und mal wieder eine Anfängerfrage. Ich saß gerade etwa 2m entfernt von einer Beute und hörte mit Unterbrechungen in dieser ein Klopfen. Ich dachte zuerst, dass dort ein Maus o.ä. drin sei. Mit Spannung hab ich die Zargen angehoben. War aber nichts zu sehen und das Gitter im Boden ist intakt. Können Bienen klopfen?


    Tschüß
    Freibad

  • Können Bienen klopfen?
    Oh ja, sie tun es.
    Ich nehme an, während du das Klopfen gehört hast, herrschte Flugwetter?
    Das "Klopfen" kommt von Bienen, die sich von der Wabe auf den Unterboden fallen lassen, um dann durchs Flugloch auszufliegen.
    Bei meinen Segebergern habe ich dieses Klopfen erstmals gehört und keine Ruhe gegeben, bis ich die Lösung dafür hatte.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo,


    genauso ist es, ich habe an alles Mögliche gedacht als ich es dass erste mal hörte.
    Mit Hilfe einer Glasscheibe, von oben und einem Spiegel, von unten, konnte ich das wunderbar beobachten!


    Grüsse
    Margret

  • Danke für die rasend schnellen Antworten. Heute ist ein Super-Flugwetter. Auf plumpsende Bienen wäre ich echt nicht gekommen.


    Noch ´nen schönen Sonntag


    Freibad

  • Hallo,


    Anlaß zur Trauer: Ein Mythos zerbröselt!
    Die fleißigen Bienen lassen sich einfach fallen, daß es nur so rumpelt.... Nix fliegen, nix emsig krabbeln - krawumms! Und der Imker sitzt völlig verstört daneben.


    Viele Grüße
    wunderbieneNi