Waldhonig und wann ist die Saison zu Ende

  • Hallo!


    Ich habe da einige Anfängerfrage.


    Wann ist die Zeit für den Waldhonig? Kann man im August noch die Bienen an einen Wald hinstellen und am Ende des Monats ernten?


    Und was Fütterung angeht, fütterte ich bis jetzt meine Ableger. Nun habe ich bei den Wirtschaftsvölkern fast keinen Honig mehr gefunden. Soll ich zufüttern?


    Und noch eine letzte Frage, wann ist die Brut zu Ende?

  • Wann ist die Zeit für den Waldhonig? Kann man im August noch die Bienen an einen Wald hinstellen und am Ende des Monats ernten?
    Wenn das Wetter mitspielt ist das kein Problem aber so genau kenne ich mich auch (noch) nicht aus



    Und was Fütterung angeht, fütterte ich bis jetzt meine Ableger. Nun habe ich bei den Wirtschaftsvölkern fast keinen Honig mehr gefunden. Soll ich zufüttern?
    Das Du deine Ableger fütterst ist in Ordnung mach weiter so aber immer achten das die Königin noch platz zum legen hat.
    Deine Wirtschaftsvölkern sollst du Füttern, wenn die fast keinen Honig mehr haben aber dann kannst du sie nicht mehr für den Wald benutzen aber ich glaube das weist du schon selber?


    Und noch eine letzte Frage, wann ist die Brut zu Ende?
    Die Königin hört auf Eier zulegen wenn der erste Nachtfrost eingetreten ist oder wenn die Bienen keine Nahrung in der Natur mehr vorfinden das alles hängt noch mit der Bienenrasse zusammen was man hat

  • khamis schrieb:


    Wann ist die Zeit für den Waldhonig? Kann man im August noch die Bienen an einen Wald hinstellen und am Ende des Monats ernten?
    Und was Fütterung angeht, fütterte ich bis jetzt meine Ableger. Nun habe ich bei den Wirtschaftsvölkern fast keinen Honig mehr gefunden. Soll ich zufüttern?
    Und noch eine letzte Frage, wann ist die Brut zu Ende?


    Hallo khamis,
    natürlich ist die Erntezeit des Waldhonigs regional unterschiedlich. In unseren Breiten wird der Fichtenhonig normalerweise die ersten drei Juniwochen geerntet, anschliessend ist der Tannenhonig zu ernten. Aber jetzt im August ist kein Waldhonig mehr zu ernten.

  • Hallo


    Wann ist die Zeit für den Waldhonig? Kann man im August noch die Bienen an einen Wald hinstellen und am Ende des Monats ernten?



    Ich wandere mit meinen Bienen in den Nordschwarzwald. Da war dieses Jahr vor etwa zwei Wochen mit dem Waldhonig Schluss. Ich habe gehört, daß es im Südschwarzwald noch ein wenig honigt, aber Zunahmen nur im Bereich von paar 100gr/Tag bei gutem Wetter. Bei uns honigte dieses Jahr die Lecanie auf der Fichte. Wenn es von der Tanne honigt habe ich auch schon Jahre erlebt, in denen es Mitte September noch gute Zunahmen gab. Das ist aber leider nicht die Regel. Und wenn du Waldhonig bekommst denke dran, daß die Bienen darauf nur schlecht überwintern! Also muß die Betriebsweise dazu passen.


    Und was Fütterung angeht, fütterte ich bis jetzt meine Ableger. Nun habe ich bei den Wirtschaftsvölkern fast keinen Honig mehr gefunden. Soll ich zufüttern?


    Auf jeden Fall! Wenn die Völker hungern gehen sie aus der Brut, dann kannst du die nächstes Jahr vergessen.


    Und noch eine letzte Frage, wann ist die Brut zu Ende?


    Bei uns so etwa im November.


    Viel Spaß mit den Bienen
    Wolfgang


    Selber denken ist durch nichts zu ersetzen.

  • Hallo Freunde,
    meine Bitte richtet sich an die Imkerfreunde, die hier leider immer wieder vergessen unter Titel, das Thema ihres Beitrages anzugeben.


    Die Angabe des Themas erleichtert außerordentlich die Durchsicht der Post. Danke :wink:


    Herzliche Grüße
    Harzbiene

  • Hallo


    Danke für eure Beiträge. Was Waldhonig angeht, habe ich es endlich geschnallt :-) ich dachte, daß die Zeiten beim Waldhonig anders als die normalen Saisonzeiten sind. Nun habe ich nochmals ein ganzes Jahr, um Stände an einem guten Waldstück zu suchen.


    Ich habe bei den Wirtschaftsvölkern nochmals kontrolliert, bei einem Volk habe ich die dritte Zarge leer vorgefunden und nun habe ich ihn auf zwei Zargen abgebaut. Anschließend habe ich ihm ca 5 Liter Futter zugegeben. Es war aber einiges an Futter da, aber so viel halt nicht.


    Bei dem anderen sah fast so aus. Allerdings hatten sie in der dritten (Hontig)Zarge noch Honig drin gehabt. Ich werde es genau so behandeln.


    Harzbiene was stimmte an der Überschrift nicht? Fehlte vielleicht den Hinweis auf die Fütterung? :o


    und nochmals danke
    khamis

  • Hallo,


    ja ja, diese Titelzeile pro Beitrag ist sein dem letzten- oder vorletzten Update der Forum Software drin. Ich sehe dies als positive Änderung. Aber ich hatte Hartmut auch schon einmal gebeten das er doch bitte beim "Antworten" diese individuelle Titelzeile mit der Hauptüberschrift vorbelegen soll, dann wäre immer eine drin, aber jeder könnte diese ändern. Aber ich glaube Hartmut ist noch nicht zu dieser Änderung gekommen, oder meine Anfrage ging irgendwie verloren.


    Nur als Info :wink: 
    Franz

  • Hallo Franz


    das Problem kenne ich auch. Ich habe auch mit dem gleichen Forum zu tun. Ob es ein Bug oder es so gewollt ist, kann man lange darüber streiten. :lol: 
    Man muss sich daran gewöhnen, daß der Titel eben nur im ersten Posting eines Themas steht.