Sammelbestellung Nicot (-Böden)

  • Im Thread „Fragen zu Nicot-Böden“ gab es Interesse an einer Sammelbestellung. Ggf bezieht sich dieses Interesse nicht nur auf Nicot-Böden, sondern auch Fütterer oder die Nicot Beuten-Ständer.


    Der Thread dient der Sammlung potentieller Interessenten. Grundsätzlich hätte ich die Möglichkeit die Sammelbestellung zu übernehmen und auch die Logistik dahinter mit Versendung etc. abzuwickeln.


    Französischkenntnisse bei mir sind gefühlt 10 Worte, meine bessere Hälfte spricht es aber einigermaßen. Ich schlage mich aber auch nicht darum das zu organisieren.


    Was mir fehlt sind Erfahrungen mit Bestellungen bei Nicotplast. Soweit ich weiß hat auch WFLP mal so eine Sammelbestellung organisiert. Worauf muss man achten?

  • Die Franzosen sind allgemein bei Geschäften „speziell“. Zeit spielt da eher wenig Rolle, und vom Geld her haben nicht alle das Gesetz bzgl. Umsatzsteuer bei innereuropäischen Umsätzen verinnerlicht. Man braucht meistens viel Geduld und Zeit, außerdem auch das Geld, das per Vorkasse natürlich sofort erwünscht ist. Meistens wird erst nach der Bezahlung darauf aufmerksam gemacht, dass es noch …. ……. …… dauern wird.

    Diese Erfahrung hab ich bei verschiedenen Lieferanten dort gemacht und ist wohl unter Landesmentalität abzuheften.


    P.S.

    Einzelpaletten hätte ich auch noch da.

  • Worauf muss man achten?

    auf Vorkasse, es gibt da ganz schöne Pappenheimer.

    Was spannend wäre wo bestellt wird, weil die schönen Füße habe ich noch nicht gefunden.....

    Danke für deine Bemühungen

    Marcus

    Mit schöne Füße meinst du die Metalldinger von Immenreiner? Habe die auch noch nicht gefunden, aber ggf finden die sich im Nicotplast-Katalog?


    Vorkasse wäre schon ne Bedingung, gerade wenn man selbst in Vorkasse gehen muss.


    black.peterle Zeit ist nicht so das Problem denke ich. Wir haben jetzt Winter und das Material wird keiner vor März/April brauchen, aber der Hinweis ist wichtig.

  • hartmut

    Hat das Thema geschlossen.