Wie es den Bienen geht

  • Hallo!
    Nach längerer Zeit habe ich mal wieder meine Bienenstände abgefahren. An einem Stand hatten die Waldarbeiter riesige Eichen und Buchen gefällt und praktischerweise direkt zwischen Bienestand und Weg gestapelt.
    Im Winter trauen sie sich.
    Außerdem haben Wildschweine den Boden um die Kästen gepflügt. Die Völker sahen aber ausnahmslos sehr gut aus, saßen meistens fest in der Traube.
    Hoffentlich bleibt das Wetter noch eine Zeit kalt. Der Futterverbrauch war bis jetzt gering, wahrscheinlich weil die Völker im Herbst nicht mehr viel gebrütet haben.
    Wollte eigentlich noch ein Foto einfügen, aber das mit dem BBC Code war mir zu hoch.


    Viele Grüsse, Hermann