Kurios Königin legt unterhalb der Beute

  • Die Bienen überraschen einen doch immer wieder. Heute habe ich mehrere Miniplus Beuten kontrolliert welche vor ca. 3Wochen mit einer unbegatteten Königin und auslaufender Brut+Bienen gebildet wurden.

    Diese stehen auf einer Europalette.


    Ein Volk war dabei recht ruhig es gab geputzte Zellen doch keine Königin auf den Waben.


    Ich wollte das Mini plus dann eigentlich schon auflösen.Dabei entdecke ich eine Bienentraube auf ausgeprägten Wirrbau unterhalb des Bodens in den Zwischenraum der Europalette hinein.

    Es war reichlich verdeckelte Arbeiterinnenbrut vorhanden und eine Königin lief durch den Wirrbau.


    Diese muss sich wohl nach dem Begattungsflug verirrt haben und die Bienen bauten ihr dann Freiluftwaben 8|

    Hat jemand so etwas schon mal erlebt ?

  • Ist es ein Styropor-MiniPlus-Boden?

    Ich hab bei denen ein kleines Brett angeschraubt, so dass die Bienen und insbesondere die Königin das Flugloch gleich wieder findet und nicht unterm Gitterboden bleibt.

    Hab den Tipp so bekommen, da es da anscheinend öfters solche Dinge gibt.

    *************************************
    Aktuell 6 Buckfast Völker auf 12er Dadant.
    Ziel 6 starke Völker einwintern.

  • die Holzböden sind genauso schlimm.

    Je nach Hersteller. Mini Plus in Holz sind einer sehr großen herstellerischen Freiheit ausgesetzt. so dass selbst vom selben Händler das Zeug von 2020 nicht zu dem von 2021 passt. Aber ich schweife schon wieder viel zu sehr ab.



    Ich habe Holzböden mit dem Spalt und konnte mehrfach beobachten, wie heimkehrende Kös in diesen gelaufen sind.

    Es war das erste Mal überhaupt, dass ich sowas sehen durfte.

  • Die Böden von den 6er Minis sind eine komplette Fehlkonstruktion.

    Seitdem ich in die Zargen ein Loch schmelze und eine Fluglochrosette davorschraube gab es keine Probleme mehr mit verstopften Fluglöchern oder verflogenen Königinnen. Auch für Belegstellen sehr zu empfehlen. Dann zusätzlich mit von innen vorgeschraubtem Drohnengitter.