• Auf der Seite des Herstellers kostet er 142€.

    Ich habe jetzt Mal parallel dort angefragt. Meine Bestellung über die Sammelbestellung habe ich im Juli aufgegeben.

    Man muss aber sagen, dass sich Bune da wirklich reinhängt. Es ist nicht einfach, so etwas abzuwickeln. Letztendlich hat er auch nichts davon, nur Arbeit.

    *Der Händler hat aber eine für sich sehr vorteilhafte Umrechnung. 170€ statt 142€ will er haben...

  • Ich hatte bei cito**** angefragt, da kostete das Gerät samt Akku und Ladestation 97.000 HUF. Das ist lt Währungsrechner 239 Euro, die geben diese Kombi aber für 282 raus , plus 25 Versand....

    Ich denke, Bune ist einfach beschäftigt und wir sollten warten. Das ist ja mit den bisherigen Bestellungen super gelaufen, was man hier so liest.

  • Auf der Seite des Herstellers kostet er 142€.

    Ich habe jetzt Mal parallel dort angefragt. Meine Bestellung über die Sammelbestellung habe ich im Juli aufgegeben.

    Man muss aber sagen, dass sich Bune da wirklich reinhängt. Es ist nicht einfach, so etwas abzuwickeln. Letztendlich hat er auch nichts davon, nur Arbeit.

    Also irgendwas ist da nicht in Ordnung mit Bune,

    Ich hoffe, es ist ihm nichts schlimmes passiert. :(


    Er hatte sich bei der ersten Sammelbestellung sowas von engagiert und das super abgewickelt.

    Immer auf dem laufenden gehalten und abgeliefert.

    Termingerecht, wie versprochen.


    Ich hoffe, das er NUR nicht erreichbar ist, weil Urlaub.


    LG

    Hulki und bleibt gesund!

  • Hallo Forengemeinde,


    ich habe nach meinem Urlaub nun alles wieder bei mir/euch aktualisiert, jeder Interessent hat soeben die entsprechenden Infos erhalten. Damit nicht alle anderen im Dunkeln tappen oder irgendwas ins Kraut wächst, teile ich folgende Kurzinfo mit euch.


    1.Warum ich mich erst jetzt so spät wieder bei euch melde hat mit unserem Urlaub zu tun, wir haben eine schöne Auszeit am Tegernsee verbracht und das mit dem Vorsatz, ganz besonders auch wegen der Bestellungen nichts anders zu machen als Urlaub. Das wurde von meiner Chefin vorher so eingefordert und ich selbst wollte es auch, gerade weil der Lieferant mir in den Tagen davor den letzten Nerv geklaut hat.


    2. Die Herstellung gestaltet sich derzeit sehr schwierig, es liegt einmal an der Verfügbarkeit am Markt von Zulieferteilen, an den Produktionskapazitäten, am Bestellaufkommen und leider auch am kaufmännischen verhalten des Hersteller, welches sich als unglücklich für mich/uns erweist.


    Weitere bzw. tiefere Details möchte hier öffentlich nicht nennen und bitte um Verständnis.


    Ich bin noch davon überzeugt, dass der Hersteller trotz der derzeit schwierigen Marktbeschaffung von Zulieferteilen nach seinen besten Möglichkeiten liefern wird.


    Die Lieferzeit ist aktuell nicht unter 5 Wochen machbar, vorausgesetzt der Markt gestaltet sich nicht noch negativer.


    Ich freu mich, das Hulki ( Beehulk) mir als eine Art Mitwisser zur Verfügung steht, er hat alle Infos die Ihr habt parallel bekommen und erhält diese auch weiterhin. Und nein, er bekommt dafür keinen Geld- oder Sachwert, wir sind weder verwandt noch befreundet, kennen uns nur aus dem Bestellvorgang der 1. Sammelbestellung.


    Siehe bitte auch hier:

    imkerforum.de/forum/thread/?postID=774239#post774239


    Gruß

    Andreas