Elektrisches Messer

  • es geht wirklich......

    Mein Spannmann hat heuer bei mir geschleudert...... ;(;(;(

    da gings nicht ;(

    aber es geht wirklich

    Ich wisch den Griff hin und wieder ma mit nem feuchten Schwammtuch, die Flossen am Waschbecken, das langt.

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.


    Richtige Auslese und exaktes Verpaaren, ist das Ruder mit dem das Schiff auf Kurs gehalten wird.

    Paul Jungels


    https://www.bienen-plus.de/

  • Wer sich wundert: Ich hab normal immer ne Kopfbedeckung auf beim Schleudern - die kam aber fürs Video runter, weil da nur eine Kappe ist bei der ich am Flohmarkt mal nicht widerstehen konnte... 'Make Amerika great again'

    Dich muss man echt gern haben! 😂👍

  • Ich habe es dieses Jahr auch das erste mal im Einsatz. Habe zwar keine 150 Zargen, aber wenn es nach 30 Zargen kein Kleb am Griff gibt, schafft man auch 150 Zargen. Bin aber auch öfters am Waschbecken nebenan.

    Ich kann auch kein unkontrollierbaren Kleb leiden, der sich überall verbreitet, weder im Schleuderraum noch in der Küche.

    Viele Grüße aus der Westlausitz


    "Was tausend Wichte sagen, bekommt Gewicht" - Johann Nepomuk Nestroy

  • Ich hab mein Speedking geschrottet... Hab meine klebrigen Utensilien für die Reinigung in die mit Wasser gefüllte Entdeckelungswanne gelegt und leider war auch das Messer dabei... Habs anschliessend tagelang trocknen lassen, aber wenn ich es anstecke, fliegt sofort der Strom.... Kann das Gerät noch gerettet werden?

  • Backofen, 70 grad, für paar Stunden. versuch ma. Kabel würd ich oben raus hängen lassen.

    Versuch macht kluch.

    Die Dinger sind so dicht wie ne Schweizer Uhr, die läßt Wasser rein aber nicht mehr raus ;(

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.


    Richtige Auslese und exaktes Verpaaren, ist das Ruder mit dem das Schiff auf Kurs gehalten wird.

    Paul Jungels


    https://www.bienen-plus.de/