Zeitungsartikel Bild.de "Neuer Killer-Virus bedroht Bienen weltweit"

  • Die Bildzeitung hat heute das Ende aller Bienen verkündet. Schuld ist ein „Krüppelflügelvirus“ der den schnellen und bestimmt auch qualvollen Tod der Biene herbeiführt.

    Wenn man den Artikel als unwissender ließt so könnte man echt glauben das es zu Ende geht mit den Bienen und dementsprechend bald auch das Leben auf der Erde endet.
    Schuld ist eine Milbe die den Virus überträgt. Aber die selbst ist nicht sooo schlimm denn der „Krüppelflügelvirus“ ist viel schlimmer als alles andere an Krankheiten usw.


    Gruß

    Martin

  • Zitat von Süddeutsche Zeitung

    Die B-Variante des Flügeldeformationsvirus wurde erstmals im Jahr 2001 in den Niederlanden nachgewiesen.

    Neu, soso 🤔

  • ... hab ich noch wo anders gelesen, da standen auch 1cm große Milben drin... :rolleyes::/8|

    :D:D


    Die sähen dann wohl so aus:

    287373046_400198705499538_7797588991472451851_n.png


    Hätte den Vorteil, dass man die Viecher als Imker deutlich schneller finden würde. :thumbup:


    Hätte den Nachteil, dass sie vermutlich alle im Gitter hängenbleiben und daher nicht mehr auf der Windel zu finden sind. :thumbdown:

    "Wie stellst du dir das Land vor in dem Milch und Honig fließen?" "Klebrig."

  • Als ich gelernt habe, dass die Varroa im Grössenverhältnis einem Kaninchen entspricht, dass an einem Menschen andockt und ihn aussaugt, fand ich das ganz schön gruselig.

    Scheint der einschlägigen Presse aber nicht extrem genug zu sein. Hm.

  • Sind aber kleine Kaninchen...
    Ich hab mir für den Anfängerkurs eine solche Milbe im passenden Grössenverhältnis zu einem genormten 1,80 m Menschen ausgedruckt.
    Etwas mehr als handtellergross, abe rnicht weniger beeindruckend.

    "Das Wort gleicht der Biene: Es hat Honig und Stachel."

  • Das wären wirklich kleine Kaninchen.

    Hält sich vielleicht genau so hartnäckig, wie die Nummer mit Einsteins 4 Jahren? 🤷🏻‍♀️


    Oder es wurden beim einen Vergleich die Größen- und beim anderen die Gewichtsrelationen genommen?


    Woher hattest Du Druckvorlage für Deine Kursmilbe, BaarImker?

  • https://www.thingiverse.com/thing:3897449
    Die Grösse musst du halt über die Körperlänge interpolieren.

    "Das Wort gleicht der Biene: Es hat Honig und Stachel."