Sagt mal...gehts nur mir so?

  • Wenn ich es richtig verstehe, würde folgendes nach dem Abdrücken der Königin passieren, wenn ich


    eine Schwarmzelle übersehe: die neue schlüpft und ich komme event. zu spät mit dem Zelle stecken


    zwei Schwarmzellen übersehe: eine geht auf Reisen, die zweite bleibt im Volk


    mehrere Schwarmzellen übersehe: event. gehen mehrere Schwärme raus

  • also langsam wirds, richtig Arbeit kommt erst, wenn die Zucht für die Belegstellen losgeht. Arbeit gibts aber auch so genug. Habe auch die ein oder andere Buckfast, die schwärmen will. Teils, weil ich zu spät war mit dem Honigraum, weil zuerst gar nix kam und jetzt trieft es überall vor Nektar. Die anderen aber eher, weil nix reingekommen ist, die hatten schlichtweg nix zu tun.

  • Die Saison ist ja fast schon wieder vorbei.. :saint:

    Ich entnehme dieses Jahr bei den 2jährigen im Schwarmtrieb di Königin, breche 2x Zellen und gebe eine Mini plus Kö aus dem letzten Jahr und Zellen wenn Kö aufgebraucht sind.

    Bin gespannt was di so gestellten Völker zur Haupttracht in einem Monat (kastanie) noch an Honig bringen.

  • Betriebsweise Zadant, Angepasster Brutraum, 6 Waben + halben DR + Schied.

    Meine Vermutung: es könnte auch daran liegen, dass Du Deinen Bienen zu wenig Brutraum belassen hast.

    Bei nur 6 Waben....?

    Jonas

    Das reicht doch aus, um das Brutnest zu bespielen . 8450 x 6,5 sind rein rechnerisch 55000 Arbeiterinnenzellen. Und mehr birgt auch mehr Gefahr des Verhonigens, dass widerum begünstigt den Schwarmtrieb

  • den Rest abgedrückt und den Völker eine Zelle gelassen.

    Hierzu hab ich mal eine Frage, bis die Königin dann geschlüpft ist und wieder anfängt zu legen ist ja alle Brut geschlüpft. Dementsprechend werden die Zellen ja dann vermutlich mit Honig gefüllt. Wenn die Königin anfängt zu legen, entnimmst du dann die vollen Honig-Brutwaben und gibt MW oder bekommen die das selber hin der Königin wieder Platz zu schaffen und den Honig umzulagern?

    Kann Rase bestätigen, haben die gut alleine hinbekommen. Der Zeitpunkt als bei mir die Schwarmlust ausbrach war aber auch ideal mit ca. Mitte Mai… als die Brut der letzten Königin auslief herrschte keine Volltracht mehr. Zur Linde war die neue dann am Start…


    Übersehene Zellen führen zu einer Art Nachschwarm die sich durchs „Tuten“ ja gut ankündigen… da ich fast alle bei Haus stehen habe ist es kein Problem täglich auf Lauschposten zu gehen… 2-3 Schwärme musste ich letztes Jahr aufgrund übersehener Zelle fangen…

  • Da ich ja letztes Jahr kein Volk hatte das in Schwarmstimmung gekommen ist schmunzelte ich anfangs von den frühen Schwärmen wie hier berichtet worden ist. Jetzt geht's bei mir los heute ein Stand mit zehn Völker kontrolliert bei allen 10 Völker fünf und mehr Zellen gebrochen zum Glück noch keins geschwärmt.

    Und sowas artet ja in Arbeit aus alles klebt der Nektar fließt aus allen Fugen manche haben schon den vierten HR drauf.

    Eine TBE schließe ich aus, weil 22 X6 Brutwaben (Zadant) würden 13 Zargen Brut geben wo will ich mit dieser Bienenmasse denn hin.

    Ich finde der schonenste Weg wird sein ich mache von den besten Völker Königinnen Ableger in Mini Plus um sie später wieder einzuweißeln es sind alles Königinnen vom letzten Jahr.

  • Würd mich auch interessieren.

  • Nimmst du bei der TBE wirklich alle Waben raus? Oder bleibt eine drin zur Definition des Brutnestes?

    Ich entnehme nicht alle Brut, sondern nur den großen Teil. Vor allem Waben, die nicht voll bebrütet sind und Honig- oder Pollenflächen haben kommen aus. Da dann ja Mittelwände reinkommen, nimmt das zusätzlich den Schwarmdruch raus.

    Dazu habe ich noch eine Frage : Mein reisefreudigstes Volk hat zur Zeit 4 HR (0,5) drauf.

    Wenn ich eine frühe TBE mache, setze ich die HR komplett wieder auf ?

    Oder nur einen wegen dem Futter ( es sind massig Bienen drin ) und dann nach und nach die anderen ?

    Irgendwie scheinen meine Damen den Faden hier mitgelesen zu haben, denn alle ausser einem sind am Koffer suchen...


    Zur Erklärung, die Kö ist aus 2021, von einem schwarmtriebigen Volk und soll jetzt im Sommer mit allen andren umgeweiselt werden.

  • Ich hab gestern auch eine Königin weiß gezeichnet. Und später bemerkt, daß es auch eine gelbe hätte sein können

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

    Die Natur päppelt keine Schwächlinge!