1.Honigraum aufsetzen

  • Ich finde als Hobbyimker darf man das ruhig individuell von dem Volk abhängig machen. Natürlich sollte spätestens zur Kirschblüte der HR druff sein, aber ich hab ne Carnica Wirtschaftskönigin die den HR erst letzte Woche (kurz vor der Kirschblüte) nach der Kälteperiode bekommen hat und das hat noch locker gereicht. Wiederum einem anderen Volk dem ich den HR schon zur Weide geben musste, hat mir schon fast den kompletten Honigraum gefüllt. Natürlich kann sich das nicht jeder so leisten :)

  • Ich finde als Hobbyimker darf man das ruhig individuell von dem Volk abhängig machen. (...) Natürlich kann sich das nicht jeder so leisten :)

    Hast Du Bretschko gelesen? Jedes Volk individuell behandelt spart über die Saison Zeit und es gibt mehr Honig :)

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • Nein, tut er nicht. Bei dem Buch ist seit dem Hype hier die Goldgräberstimmung ausgebrochen.

    Das ist wirklich die Pest :( - gibt es aber zum Glück immer mal wieder irgendwo als Nachlass. Oder man leiht es sich aus.

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • HR ist schon seit zwei Wochen überall drauf. Ausser bei denen, welche für die Völkervermehrung und Königinnenvermehrung gefüttert werden.


    Ein kurzer Blick in die HR und ich weiss, welche morgen den zweiten HR erhalten. Über die HR ausgeglichen wird bei mir dieses Jahr mal nicht, um genau zu sehen, welche Völker denn tatsächlich wieviel bringen.

  • HR ist schon seit zwei Wochen überall drauf. Ausser bei denen, welche für die Völkervermehrung und Königinnenvermehrung gefüttert werden.


    Ein kurzer Blick in die HR und ich weiss, welche morgen den zweiten HR erhalten. Über die HR ausgeglichen wird bei mir dieses Jahr mal nicht, um genau zu sehen, welche Völker denn tatsächlich wieviel bringen.

    Sei aber auf der gewarnt ! Die für die Vermehrung sind Klatschen dir ruck zuck alles voll und sagen ganz leise Servus. Mir ist das bei einem schon passiert. Also Am besten auch was drauf oder bauen lassen.

  • HR ist schon seit zwei Wochen überall drauf. Ausser bei denen, welche für die Völkervermehrung und Königinnenvermehrung gefüttert werden.


    Ein kurzer Blick in die HR und ich weiss, welche morgen den zweiten HR erhalten. Über die HR ausgeglichen wird bei mir dieses Jahr mal nicht, um genau zu sehen, welche Völker denn tatsächlich wieviel bringen.

    Sei aber auf der gewarnt ! Die für die Vermehrung sind Klatschen dir ruck zuck alles voll und sagen ganz leise Servus. Mir ist das bei einem schon passiert. Also Am besten auch was drauf oder bauen lassen.

    Die sollen bewusst in Schwarmstimmung gebracht werden. Heisst halt 1x die Woche rein gucken...

  • BTT: Hat jetzt jeder den 1. Honigraum drauf?


    Gruß Thorsten

    Um mal alle zu beruhigen, die sich hier etwas getrieben fühlen.

    Hier (Westsachsen 300m und höher) ist noch kein HR drauf.

    Die Kirsche beginnt heute, Drohnenwaben werden jetzt bestiftet und die Waagen waren noch nie im Plus.

    Ich setze am Mittwoch auf. Und das ist hier eigentlich die Regel. Schwärme sind trotzdem hier deutlich unter 5%.

  • Ich habe hier an der Hohenloher Grenze Zuwachs von einem Kilo bei starken Völkern. De Wildbau war auch vom feinsten. Die haben in def. gebraucht.

    Imker im dritten Jahr.

    Imkern im angepassten Brutraum.

    24 Völker Stand Juni 2021:

    Dadant, Zadant und Mini Plus Völker, 1 TBH, 1 Bienenkiste

    53 Hühner

  • Nein, tut er nicht. Bei dem Buch ist seit dem Hype hier die Goldgräberstimmung ausgebrochen.

    Das ist wirklich die Pest :( - gibt es aber zum Glück immer mal wieder irgendwo als Nachlass. Oder man leiht es sich aus.

    Von welchem Buch bzw Auflage sprecht ihr?

    „Wenn Bienen den Mindestlohn erhalten würden, würde ein Glas Honig mehr als 132.000 Euro kosten „🤔