Folie im Winter?

  • Hallo,


    habe gelesen das man über dem Winter die Folie die unterm Deckel ist entfernen soll da schimmelgefahr.
    Einige Imkerkollegen sagen mir die Folie soll wegen die Wärme nicht raus.
    hatt jemand schon schlechte erfahrung gemacht ohne die Folie?


    gio

  • Hallo Gio,


    Ich habe ohne und mit Folie meine Völker mal überwintert.
    Habe kein unterschied gefunden, nur das es ohne Folie die Bienen den Deckel mit Kittharz verkitten haben.
    Jetzt tue ich nur mit Folie überwintern, außerdem können die Bienen bei ungünstigen Frühjahrswetter das Wasser in Tröpfchen von den Folien holen.


    Schimmelbildung soll man bekommen:
    1. Wenn kein offenen Boden existiert.
    2. Wenn man die Randwaben nicht entfernt.
    3. Das Flugloch nicht weit geöffnet hat.



    Viele gesunde Bienen
    Markus

  • Wenn ich die Folie im Winter nicht benutzen möchte, was lege ich sonst unter den Deckel? Nagen die Bienen Karton oder Zeitung aus?

  • Martin Kaiser schrieb:

    Wenn ich die Folie im Winter nicht benutzen möchte, was lege ich sonst unter den Deckel? Nagen die Bienen Karton oder Zeitung aus?


    Ich verwende Sommer wie Winter Gaze (Fliegengitter)!

  • Hallo,
    "Schimmel bekommt man ohne offenen Boden", schreibt Ihr.
    Ich habe noch niedrige Böden. Soll ich trotzdem im Winter die Fluglöcher ganz aufreissen und nur Mäusegitter dranmachen? Es zieht dann ja genau die Bienen an, die da hängen???
    Viele Grü0e
    Schulze Stanio

  • Hallo Schulze,


    laß die Fluglöcher ganz offen, mach das Mäusegitter dran und stell eine Kletterzarge mit nur drei Waben (Drohnen- bzw. dunkle Wabe, Drohnenrahmen, Mittelwand) direkt auf den Boden. Damit holst Du die Bienen aus der bodennahen Kaltluft und gibst ihnen die Chance auch in der Wintertraube unten durchzuhängen ohne direkt hinterm Flugloch zu sein.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Hallo miteinander


    Meine Erfahrungen mit Folie und ohne Folie im Winter sind folgende. Da meine Deckel mit einer Holzweichfaserplatte gedämmt sind, saugen sich die Deckel ohne Folie, im Winter mit dem Kondenswasser voll. Lege ich die Folie ein ist alles in Ordnung. Das Gleiche müsste auch bei Zeitung oder Pappe passieren. Zum offenen Boden- Als Anfänger imkerte ich noch mit Hinterbehandlungsbeuten,dort gab es auch das Problem der verschimmelten Randwaben. Seit ich im Magazin mit offenem Boden imkere gibt es dieses Problem nicht mehr. Das geöffnete Flugloch beim niedrigem Boden macht den Bienen nichts aus.



    MfG Steffen

  • Ich verwende Sommer wie Winter Gaze (Fliegengitter)![/quote]


    Das mit dem Fliegengitter, wo die Feuchtigkeit entweichen kann, aber nicht die Bienen, finde ich nicht schlecht. Aus was für einem Material besteht denn so eine Garze?


    Ja, den Lobpreis auf den offenen Böden höre ich von allen Seiten.

  • Hallo, Steffen,


    wie ist Dein Innendeckel aufgebaut - zeigt die Weichfaserplatte zu den Bienen hin?


    Meine Deckel sind wie ein oben offener Trog, in den man die Isolierung bei Bedarf 'reinlegen oder 'rausnehmen kann, nach unten zu den Bienen hin zeigt der "Trogboden" aus Sperrholz, unter dem dann nur noch der Beespace ist.


    Oder sammelt sich auch Kondenswasser in der Isolierschicht trotz dieser Bauweise?


    Grüße, Johannes

  • Hallo Johannes


    Bei meinen Deckeln zeigt die Weichfaserplatte zu den Bienen. Die Faserplatte ist fest eingebaut. Den Abschluss nach oben bildet eine 20 mm wasserfest verleimte Sperrholzplatte. Die Dämmung nutze ich also das ganze Jahr. Wenn deine Sperrholzplatte entsprechend verleimt ist, dürfte es keine Probleme geben, willst du ganz sicher gehen lege doch eine Folie ein.


    MfG Steffen

  • gio schrieb:

    Hallo,


    habe gelesen das man über dem Winter die Folie die unterm Deckel ist entfernen soll da schimmelgefahr.
    Einige Imkerkollegen sagen mir die Folie soll wegen die Wärme nicht raus.
    hatt jemand schon schlechte erfahrung gemacht ohne die Folie?


    gio


    Die Folie auf zwei Seiten 5 mm kürzer schneiden wie die Beute, dann kann Dampf entweichen. Und ein wenig Kondenswasser tut den Bienen gut.


    HO