Erfahrungen Entdeckeln mit elektrischem Zweiklingen-Messer

  • wasgau immen

    meine auch Markus.

    Übrigens, ich machs mit nem Direktschmelzer (selbstgebaut, na klar)

    Das Deckelwachs fällt da direkt rein (entdeckeln mit dem Speetking)und schmilzt. Über ne Kaskade wird das flüssige Wachs kontinuirlich vom Honig getrennt und beides einzeln und sauber aufgefangen.

    kannst du ein Foto davon einstellen? Das würde mich wirklich sehr interessieren.


    VG Carl

    ...die Mädels lesen keine Lehrbücher und machen einfach was sie wollen..:S:love:

  • nööö, Fotos gibts wie immer nich

    Wie das funzt siehst bei you tube (Direktwachsschmelzer eingeben)

    Ich habs aus 2 Gastrobehälter (glaub 5l) und ein paar Va Verschraubungen an der richtigen Stelle ;) (alles für50€)

    und ner Heizung aus 10mm verchromtem Rollenrohr und einem daran angeschlossenen Tapetenabdampfer ....... Abdampf geht im Schlauch nach draussen

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.


    Hier gibts was Gutes zu lesen

    http://www.pedigreeapis.org

    Eure Pedigrees, könnt ihr ab sofort hier problemlos u. fachlich geprüft im Original eintragen

    • Offizieller Beitrag

    Die Löschung wurde rückgängig gemacht. Fehlerhafte Aktion meinerseits; Entschuldigung. :saint:

    Gruß Eisvogel

    Als ich mich zum imkern entschlossen hatte, fand ich mich ratlos vor diversen modernen Beuten-Systemen.

    Abbé Emil Warre 1948, 12. Auflage Bienenhaltung für alle, Übersetzt von Mandy Fritsche, 2010