Buckfasch-Ableger

  • Ich bin Neuling in Bezug auf Buckfast-und Dadant Imkerei.
    Ich konnte zwei Ableger erwerben, die in einem Dadant-Brutraum untergebracht sind. Dieser ist durch ein Zwischenschied getrennt.
    Beide Ableger besetzen 6 Waben. Der Boden ist geteilt sodaß 2 Fluglöcher vorhanden sind. Die Bienen sind vollständig eingefüttert.
    Was soll ich machen ???
    Soll ich sie noch jetzt in eine andere Dadantbeute einschlagen, oder kann ich sie so über den Winter bringen ??
    Mann sagt doch im allgemeinen (von dem Normalmaß her) das Ableger die dieser Größenordnung schlecht über den Winter zu bekommen sind
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    EMAIL: Hboeker@aol.com 
     :oops: