Klotzbeute abdichten, winterfest machen

  • Hallo,

    ich habe eine Klotzbeute die jetzt einige Risse aufweißt und jetzt leider wieder ein Bienenvolk eingezogen ist.
    Eigentlich hatte ich vor, was Neues zu bauen.
    Meiner Frage ist:
    Kann man den Stamm mit einer Schicht aus Lehm und Stroh ummanteln, damit er für den Winter besser isoliert ist.
    Wird zwar aufwendig, aber ich will das die Bienen den Winter überstehen.
    Die da jetzt wieder heraus zu bekommen wird schwierig, denke ich mal.
    Die neue bessere Klotzbeute ist nich nicht da und fertig.
    Was gibt es noch für Möglichkeiten, einen Stamm zu isolieren. Am besten 5cm Schicht um den Stamm herum.


    MFG


    Adam

  • Tachchen,


    die Damen kommen mit 2-3cm Holz-Wandstärke in den Standardkisten zurecht, wieso willst du da jetzt noch ne Megaschicht drumrum basteln.

    Falls sie eingegangen sind, würde ich an anderer Stelle nach der Ursache forschen als der Wandstärke/Isolationsvermögen der Beute. Und für die Zukunft solltest du die Beute bienendicht zumachen, wenn da ein Volk eingegangen ist, wäre sinnvoll zur Räuberei- und Seuchenvorsorge. Schöne Grüsse, Robert