Linde 2021

  • Edelkastanie blüht, Sommerlinden blühen fast alle, Silber-, Krim und Holländische kommen noch. Was insbesondere von der letzten zu erwarten ist, habe ich aber noch immer nicht raus - wenn die blüht bin ich im Urlaub - freue mich aber danach immer über die vollen HR.

  • Bei uns hat es gestern Unwetter gegeben, so mit Keller voll laufen und so. Bin mal gespannt ob die Linde das überlegt hat, ich befürchte fast nicht. Das war es dann mit der letzten Hoffnung auf Honig dieses Jahr...

  • Linde ist sehr robust. Was bei einem Regen meistens abgewaschen wird, ist der Honigtau der Läuse inklusive ihrer Erzeuger.

    Danach gibt es dann nur noch reinen Blütenhonig.


    Liebe Grüße Bernd..

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Bei uns hat es gestern Unwetter gegeben, so mit Keller voll laufen und so. Bin mal gespannt ob die Linde das überlegt hat, ich befürchte fast nicht. Das war es dann mit der letzten Hoffnung auf Honig dieses Jahr...

    Doch doch, die Linde ist robust. Stand da auch schon inmitten von Linden bei Unwettern. Da müsste es mit Hagel schon das halbe Laub herruntereißen, damit das große Auswirkungen hat. Trockenheit ist eher limitirend. Wenn das Wasser nun durch den trocken Boden auch noch bis an die Wurzeln kommt...

    Linde ist sehr robust. Was bei einem Regen meistens abgewaschen wird, ist der Honigtau der Läuse inklusive ihrer Erzeuger.

    Die waren dieses (und wenn ich mich richtig erinnere auch letztes) Jahr sehr rar. Dafür eben heller, würziger Honig. Parke aktuell unter Linden, da tropft eigentlich gar nichts, schon eher ungewöhnlich...


    Um mal zu verdeutlichen, was in der Linde geht, wenn es warm ist. Bitte bedenken, hier hat es seit Wochen nicht geregnet und ich liege oben auf dem Barnimhang, also nicht im feuchten Tal mit hohem Grundwasserspiegel!


    Zuwachs in der Linde.jpg

    (Die grüne Markierung war das Aufsetzen des abgeschleuderten HRs.)

  • An was liegt es eigentlich, das die Linde hier nur alle paar Jahre tropft.Eigentlich nie. Mag den malzigen Geschmack. Am feuchten regenreichen Wetter, kann es nicht liegen. Mein Cousin aus Hamburg findet , wenn er im Sommer zu Besuch kommt, das er sich hier vor kommt wie auf Mallorca. 8).Eben Trocken und und oft soooo heiß.

  • Bei uns wäre jetzt auch Lindenzeit, für mich bislang die sicherste Tracht, aber gerade ziehen täglich Hagelstürme und Gewitter durch. Bin mal gespannt, wie sich das alles weiter entwickelt. In zweieinhalb Wochen ist eh Ende, abräumen, behandeln, einfüttern.

  • Hier kommen gerade 5kg pro Tag rein und ich schaffe es nicht zu den Bienen. Die 2 Zargen DNM 1.0 sollten inzwischen voll sein, wahrscheinlich geht der Rest in den Wildbau neben dem Schied. Immer dieser nervige Haupt-Job der beim Imkern stört :D Hat jemand eine Ahnung wie lange die Winterlinde noch blüht Rheinland,(Neuss/Düsseldorf) lohnt noch ein weiterer Honigraum?

  • Zu welchem Typ Waage gehört dieser Screenshot?

  • Die Stockwaage in meiner Nachbarschaft zeigt vorgestern eine Zunahme von 2 kg und gestern eine Zunahme von 3,5 kg an. Bringt die Sommerlinde auch so viel? Ich dachte erst zur Winterlinde gibt es so hohe Zunahmen?

  • Das ist ein Screenshot von Beehivemonitoring


    Grüße Ritzbert