Bienenversammlung vorm Flugloch

  • Liebe Forengemeinde,

    Ich habe 4 Völker Buckfast auf Dadant.

    Bei drei Völkern ist das Flugloch heute früh frei wie normal.

    Bei einem Volk sammeln sich Bienen vor dem Eingang siehe Foto. Wärme kann's nicht sein war ja nachts bzw. heute sehr früh.

    pasted-from-clipboard.png


    Vielen Dank

  • Platzmangel. Ich habe 7 Rähmchen. Ist allerdings wirklich ein starkes Volk.

    Honigraum hab ich erst am WE draufgemacht.

    Schwarmkontrolle hab ich auch sehr gründlich gemacht.

    Könnte wirklich Platzmangel sein. Ob ich noch eine leere Brutraumzelle reinhängen soll?

  • Ja die 7 Mittelwände sind gerammelt voll.

    Ich hänge eine neue dazu. Hatte nur Angst ob meine Mädels schon im Neckermann Reisekatalog blättern ;)

  • Platzmangel. Ich habe 7 Rähmchen. Ist allerdings wirklich ein starkes Volk.

    Honigraum hab ich erst am WE draufgemacht.

    Schwarmkontrolle hab ich auch sehr gründlich gemacht.

    Könnte wirklich Platzmangel sein. Ob ich noch eine leere Brutraumzelle reinhängen soll?

    Ich würde lieber nach oben erweitern und einen Honigraum aufsetzen. Ein Honigraum ist selbst für schwache Völker aktuell recht wenig, auch wenn aufgrund des Wetters zumindest bei mir keine großer Nektarnachschub zu erwarten ist.


    Warum hast du den Honigraum erst am Wochenende bei einem vermeintlich starken Volk aufgesetzt?


    Du solltest bei Wohnort zumindest eine Region angeben, damit man zielführende Hinweise geben kann.


    Grüße vom Apidät

  • Hallo Apidät,

    ich habe die 4 Völker erst am vorigen Mittwoch erhalten.

    Klingt mir schlüssiger einen Honigraum aufzusetzen.

    Ich imkere in der sächsischen Schweiz Region Königstein.


    Vielen Dank

  • Anderes Thema: wie groß ist denn das Flugloch ?

    Anfänger seit langem...:) , Zander 1,5, Umstellung auf Naturwabenbau,

  • Hallo Rubio,


    das Flugloch ist ungefähr 11 cm breit.

    Könnte es natürlich auch sein.

    Habe bei anderen Dadant beuten den Fluglochkeil komplett rausgenommen.

    Könnte es da nicht zu Räuberei kommen?


    Vielen Dank

  • Hallo

    Zur Fluglochbreite gibt es ein eigenes Thema.

    Räuberei hängt von verschiedenen Faktoren ab, da allgemein ein Trachtangebot besteht sehe ich die Gefahr im Moment geringer.

    Aber es hat ja einen Grund warum diese da sitzen. Vergleiche doch mal die Bienenmasse mit einem Volk dass dies nicht tut.


    Viele Grüße

    Anfänger seit langem...:) , Zander 1,5, Umstellung auf Naturwabenbau,

  • Hallo,


    das Volk ist auf 7 Waben und echt stark. Meine anderen Völker sind auch auf 7 Waben.

    Das Volk mit der Traube vorm Flugloch ist das stärkste. Gestern war Flugtag und Abends / Nachts waren alle drin . Heute früh wieder wie im Foto Traube am Eingang.


    Danke

  • Hallo


    hört sich so an als bräuchten die Platz.

    Den 2. HR draufstellen wäre bestimmt kein Fehler, und im Brutraum mal nachschauen wie eng die sitzen, eventuell noch eine Mittelwand geben.

    Benutzt du einen Baurahmen?


    Viele Grüße

    Anfänger seit langem...:) , Zander 1,5, Umstellung auf Naturwabenbau,