Dampfwachsschmelzer

  • Hallo,


    hat vielleicht jemand den Dampfwachsschmelzer Apinord Maxi von Holtermann und kann mir sagen, ob der was taugt bzw. hat jemand eine Empfehlung (außer Eigenbau) für <400€?

    Viele Grüße aus dem Bergischen
    Thomas

  • hab auch überlegt den zu holen.. hab mir dann den von Logar genommen.

    minimal kleiner. aber dafür meiner Meinung nach etwas durchdachter mit schrägem Boden und besser entnehmbaren Siebkorb.

    Muss Tobber aber recht geben. die eckigen sind wohl effizienter.. allerdings auch teurer.

  • Bei dem von Tobber (und mir) ist der Boden dadurch auch schräg, dass die Beine hinten etwas länger sind und so der ganze Boden schräg steht.
    Ich finde es genial, dass man die gelochte Kiste einfach nur in den Boden reinstellt. Ist also wie ein Siebkorb. Zum reinigen nehme ich dann die Kiste raus und kann das Wachs vom Boden noch schön entfernen, ohne in einen Behälter greifen zu müssen.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)