Gleichrichter als Löttrafo?

  • Die Ampere sind mehr oder weniger zu vernachlässigen.

    Nein, ohne Ampere wird nichts warm... ;-)

    Ja das ist mir auch klar. Ich wollte damit eigentlich eher sowas sagen wie: ob du 2 oder 4 Ampere hast ist egal. Wenn ich ein Netzteil mit 50 mA nehme wird's natürlich sehr dünn. Ich war jetzt nicht davon ausgegangen, dass hier jemand mit weit weniger als 1 A anfängt einzulöten ;-)


    Punkt für dich und beim nächsten mal schreibe ich ausführlicher. Ich neige leider eher zu 2 Worten zu viel als einem zu wenig und versuche mich kürzer zu fassen, was hier dann wohl nicht ganz so gut war ;-)

  • Sorry das ist nicht richtig.

    Jeder Stoff hat verschiedene spezifische Koeffizienten. So zum Beispiel für Wärme oder in unserem Fall der elektrische Leitfähigkeit. Damit kann bei verschiedenen geometrischen Gebilden der elektrische Widerstand eines Gegenstand ermittelt werden.

    Ein Edelstahldraht ist nichts anderes als ein Zylinder, der mit Radius und Länge bestimmt werden kann. Mit diesen Werten kann man den Widerstand eines Drahtes ermitteln.

    So jetzt komt es zur spannenden Stelle.

    Ein Widerstand erzeugt nur bei durchfließendem Strom Wärme, die vom Quadrat des Stromes abhängig ist, da der Widerstand bei Vernachlässigkeit der temperaturabhängigen Drift konstant ist.

    Also konzipiert man die Stromquelle so, daß sie egal wie, immer ein kurzschlussfesten konstanten Strom liefern kann (Konstamtstromquelle). Dabei ist die Spannung egal, muss aber ausreichend hoch sein, damit der benötigte Strom auch geliefert werden kann.

    Ist der Strom begrenzt spielt es weniger die Rolle wie kurz oder lang der Draht ist.

    Ich stelle den Strom so um die 2A ein und konnte so relativ gut DD_BR Mittelwände einlöten.

    Da muss man dann etwas anpassen, ob MP, DD_BR oder HR Anfangsstreifen eingelötet werden.


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • An dem weißen Kabel hängt der Stecker für die Steckdose, gell? Kannst du ein Foto vom andern Ende machen, also wo das

    Weiße Kabel sich im Gerät in einzelne Leitungen aufteilt.

    Imker seit Februar 2020
    12er DNM im Warmbau, ab 2021 10er DD