Honig sieben/klären/rühren Handling für 15 WV

  • es gibt wirklich nur eines, welches ich anraten kann : Speetking von DD:)

    Beheizt, und regelbar, MUSS es sein.

    Lasst blos die Finger von Chinexensch...ss, TAUGT NIX!

    Also ein Nein zu einem unbeheizten Messer, selbst wenn sie nicht aus China kommen?:/

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." Mark Twain

  • Wie bekommst du den Honig aus dem Eimer in das Melitherm?

    Hallo bin zwar nicht Sascha kann dir aber vielleicht auch Helfen,

    ich wärme die Eimer im Deckelwachsschmelzer für 5 Minuten bei 60 Grad an. Danach fällt der ganze Honigklumpen aus dem Eimer und der Eimer ist fast sauber.

    Probleme gibt es wenn teile der Heizspirale frei liegen, dann überhitzt die dort. Abhilfe schafft ein 2. Thermostat oder den Dutz mit einem Honigspaten zermatchen.

    Bis bald

    Marcus

  • Hi Mika, ich lasse ihn im Eimer kristallisierten, schicke ihn dann durchs Melitherm und rühre ihn nach dem impfen wie ich ihn brauche. Momentan noch mit Bohrmaschine samt Rührer, bald mit Rührmaschine. Gruß Sascha

    Hallo,

    Wie bekommst du den Honig aus dem Eimer in das Melitherm? Wird es kalt umgefüllt oder warm? Wie lange dauert es bis so ein Durchgang erledigt ist? Man macht sich damit doch noch mehr Arbeit, als wenn man im Sommer direkt alles fertig macht.

    Hab den Honig in 15kg Gebinde, kurz im Wärmeschrank antauen, dann ist der Rand weich und der Block rutscht von selber ins Melitherm. Wie lange es dauert liegt in der Regel am Honig und an der Temperatur die du einstellst. 15kg sind in einer Stunde durch. Ich habe halt damit auch im März noch Honig der ausschaut wie frisch geschleudert:saint: