Honig schleudern???

  • Hallo,
    ich wohne an der Grenze Oberbayern, Niederbayern.
    Einige meiner Imkerkollegen haben schon geschleudert und sagen dass der Wald honigt, andere sagen es hat noch Zeit.
    Jetzt steh ich als Anfänger da und weiss nicht ob raus damit oder nicht...
    Wie ist es bei Euch??
    Honiggrüße
    Volker

  • Hallo Volker,


    bin auch noch Anfänger, aber einige Imker, die ich kenne, schleudern jetzt die Frühtracht, um in den Wald zu ziehen.


    War heute draussen und es hat im Wald gesummt (auf den Bäumen) .
    Wahrscheinlich geht es in der Fichte schon bald los und die Tanne dauert auch nicht mehr lange. (Gibt`s die bei euch ?).


    Also, raus mit dem "Zeug".


    Gruß


    buchneria

  • Sollten die Waben verdeckelt sein, kannst du ruhig schleudern; dann ist der Honig reif. Sind die Waben noch nicht verdeckelt, mach die 'Spritzprobe'. Wenn du auf die Rähmchenoberleiste schlägst und kein Honig herausspritzt, kann man davon ausgehen, dass der Honig reif ist und geschleudert werden kann.


    lg, gazdin