Dunkler Honig

  • Jo Rase, werde einfach einen "Bäbbor drufmacha". Das ist wohl die einfachste Lösung.Trotzdem wollte ich meinen "Kunden" einen Cremigen und einen Flüssigen anbieten.

    Florian2 :Im Moment scheint alles überlastet zu sein....Wartezeit 8 Wochen

    @Bienenkönigin22......da man lernt nie aus:!:

  • 200 ist schon die richtige!

    Wie viele Kg hast du denn von dem Honig? Damit es sich auch rentiert...

    :p_flower01:


    Ansonsten mache es doch wie der rase empfohlen hatte: Blüte mit Wald oder Waldblüte drauf und gut ists. Das kostet nur das Etikett oder du machst das handschriftlich.

    :u_idea_bulb02:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)

  • luffi :eigentlich lohnt es sich nicht.Ich wollte nur wissen was im Umkreis meiner Kisten alles so gibt.Der Blütenhonig ist immer gleich,nur die 2.Ernte (Sommerhonig/Waldhonig) ist unterschiedlich.Weil ich neugierig bin und den Leuten ,die ihn kaufen,eine klare Antwort geben möchte werde ich ihn testen lassen.Danke

    Grüße HW

  • Als ich meinen Kunden erzählt habe man könne Honig im Wasserbad auftauen haben die mich wie ne Kuh angeschaut ... vonwegen „was, wieviel Aufwand soll ich da bitte treiben?“

    Kann ich auch verstehen, wenn man was mit Wasserbad, Temperatur und Zeit gesagt bekommt, hört sich das schnell nach Physikunterricht an, in dem man eh nie gut war.

    Imker seit Februar 2020
    12er DNM im Warmbau, ab 2021 10er DD