Ablage für Honigraum bei der Schwarmkontrolle

  • diese Konstruktion gebaut.

    Sieht super aus! Das Begrüßungsküsschen muss ich mir auch merken ;) Wäre es nicht noch eine Idee, die Völker etwas erhöht aufzustellen, um den Brutraum bequem im stehen ohne bücken bearbeiten zu können? Im Video musst du dich ja doch noch ziemlich häufig bücken.

    Hallo,


    etwas höher wäre schon besser. Ich nehme als Unterkonstruktion hochkant gestellte Betonpflastersteine ( H-Steine). In die Aussparung lege ich 8 er Kanthölzer, 1 Meter lang, darauf dann jeweis zwei Völker, die ich von 3 Seiten erreichen kann. Eine Wabe im Kaltbau, 1,5 Zander , greift sich besser von der Seite als von hinten - sind auch schon recht schwer-.

    Ich möchte da nichts mehr dran ändern. Wenn ich rechteckige Kanthölzer holen würde, z.B. 8 x 20,

    wird die ganze Sache kippig und instabil.


    Salve, Peter

    Kompromisse muss man immer machen.

  • Richtig...ich nehm Halbzargen.

    "Soviel Theorie wie nötig und soviel Praxis wie möglich"