Zwischenboden bei Flachzargen

  • Hallo!
    Nachdem mir bereits ein Schwarm entflohen ist habe ich heute bei einem anderen Volk als Schwarmvorbeugung einen Zwischenableger mit Zwischenboden gemacht. Also eine Zarge unten (mit einem bestifteten Rähmchen), Zwischenboden drauf und den Rest wieder aufgesetzt. (Und natürlich Schwarmzellen ausgebrochen).
    Nun habe ich aber bedenken, ob die eine Flachzarge unten nicht doch ein wenig eng wird für die vielen Flugbienen? Sollte ich noch ein Flachzarge dazugeben?
    Hat jemand von Euch Erfahrung mit Flachzargen?
    Schönes Wochenende
    Fritz

    Fritz Eder
    (Hobby-Imker mit 4 Carnica-Völkern in DN im Garten - 335 m Seehöhe)

  • Hallo Fritz,


    da scheint sich keiner melden zu wollen, obwohl Flachzarge nicht so ungewöhnlich ist. Ich selbst habe den Zwischenableger noch nicht ausprobiert.
    Was ist denn bei Dir geworden? Hat der Platz gereicht? Soo viele Flugbienen sind es ja garnicht, lt. Literatur rund zehn Prozent des Volkes.


    Grüße, Thomas

  • Hallo Thomas!
    Nachdem mir die Flachzarge doch ein wenig klein schien und ich eine Woche auf Urlaub fahren wollte, habe ich den Zwischenableger wieder rückgängig gemacht (und das Volk hat in dieser Woche auch nicht geschwärmt :D )
    Schönen Gruß
    Fritz

    Fritz Eder
    (Hobby-Imker mit 4 Carnica-Völkern in DN im Garten - 335 m Seehöhe)