Miniplus verwerten

  • Ich sehe da ein kleine Aufgabe im kommenden Jahr auf mich zukommen. Die ursprüngliche Idee war ein paar Reserveköinginnen in Miniplus mit Reserveköniginnen über den Winter zu parken und die Minis dann im kommenden Jahr zur Königinnenvermehrung zu nutzen. Da bisher alles mehr als gut gelaufen ist habe ich viel zu viele Minis (geplant 4, aktuell 10 auf 3-5 Zargen).

    Ich habe die Befürchtung, dass wenn die alle gut durch den Winterkommen, ich dann im Frühjahr materialmässig und arbeitstechnisch nicht mehr hinterher komme.

    Was gibt es denn, neben dem Verkauf, noch für Ideen, um die Minis im Frühjahr zu verwerten?

  • ich habe DN. In neue Hardware (Adapter etc.) wollte ich eigentlich nicht investieren. Meinst Du dann quasi über TBE in eine neue Beute auf Mittelwände im Standmaß?

    Ich meine ganz einfach:

    • Du nimmst eine DN Zarge mit einer Brutwabe , Futterwabe und Leerwaben
    • stellst die an die Stelle des MiniPlus-Turms
    • Gibst alle Bienen+Königin aus dem MP_Turm in die DN Zarge
    • Gibst die übrigen MP Brutwaben in andere Mini Plus Völker, evtl. über Absperrgitter zum Schlüpfen und dann kannst du diese Waben entnehmen...

    Das ganze kannst Du mindestens mit der Hälfte der MP-Türme gleichzeitig machen. Später kannst Du das mit weiteren MP-Türmen machen, bis Du wenig genug hast, aber so das Du im Frühjahr immer noch zum Start eine genügend hohe Zahl an MP Türmen hast um neue MP Begattungseinheiten zu bestücken...

  • In Frühjahr als Kunstschwärme verkaufen. Brut auslaufen lassen und anschl. mit weiterer überwinterter Königin nochmals als Kunstschwarm verkaufen. Die Brut von den letzten Königinnen kannst du dann evtl. schon als Starter für die neuen Weiselzellen nehmen. Timing....

    Steingarten ist Keingarten
    Für alle die, die kein Imker sind: gemeint ist Schottergarten, reimt sich aber nicht so prickelnd...

  • In Frühjahr als Kunstschwärme verkaufen. Brut auslaufen lassen und anschl. mit weiterer überwinterter Königin nochmals als Kunstschwarm verkaufen. Die Brut von den letzten Königinnen kannst du dann evtl. schon als Starter für die neuen Weiselzellen nehmen. Timing....

    Wie lange muss man denn Imkern, bis man so gewinde das im Kopf hat? 8|