Proteinersatzfuttermittel Beestrong

  • mit dem schlechten Gewissen ist gut Geld zu verdienen...

    langwieriger ist einen besseren Stand zu suchen bzw den Standort über Jahre zu verbessern durch das Pflanzen von Bäumen und Sträuchern.


    Imkern heisst auf Vorrat lagern, und da kommt alles was auf Vorrat gekauft und nicht gebraucht wird, doppelt teuer, vor allem wenn es noch ganzjährig frostfrei und unter 25°C gelagert werden muß wie Futtermittel und Medikamente.

  • Wir arbeiten an einem unserer Außenständen seit 2 Jahren mit Amino-Vet im Frühjahr. Ist ähnlich wie das Beestrong, dass Mischverhältnis ist aber anders. Dieses machen wir, da es dort kaum Frühjahrsblüher gibt und die Bienen schwer in den Quark kommen. Wir haben das erste Mal in der Probephase 10 Völker mit und 10 Völker ohne im Frühjahr Reizgefüttert und augenscheinlich waren die 10 mit stärker in den Raps gegangen. Es war mehr Brut angelegt worden und die Bienenmasse war auch stärker. Dieses Jahr haben wir alle Völker mit gefüttert und wir hatten starke Völker. Wir denken es bringt was, man muss aber auch dran glauben...