Umzug in neue Beute

  • Hallo,

    mein Name ist enzo und bin total neu in der Materie. Hab mir dieses Jahr ein Ableger besorgt und nach meine Einschätzung gedeiht das Volk sehr gut :-)

    Meine frage, muss aber ein bisschen dazu erzählen:

    Ich habe für die mädels selbst eine Beute gebaut, nach Bauplan was im Internet (Melifera) gibt, mit ein paar Änderungen das die Zander Rähmchen passen.

    Bin aber damit nicht ganz zufrieden mit mein Selbstbau, im Bezug was noch kommt= Varoa Test/Behandlung/ Durchsicht usw. und habe kurzerhand eine Magazin Beute bestellt.

    Beute ist da und fertig lackiert, jetzt würde ich gern die Mädels umziehen.

    Frage: ist es bei den heißen Wetter gut oder soll ich warten bis es Kühler wird?

    Vielen dank im voraus

    Grüße enzo

  • Wir setzen immer abends um, dann können die sich über Nacht an die neue Situation gewöhnen, wenn man mit dem Wasser Sprüher Regen macht, ziehen die auch schnell in die Beute, falls der Käufer abends noch nach Hause fährt., Dann fliegen sich morgens neu ein.

  • Hallo bienenfred,

    da ich davon ausgehe das die Beute am selben Platz stehen bleibt entfällt das neu einfliegen und die Neuorientierung dürfte kein großes Problem sein. Neuen Kasten vor den alten gestellt, wegen der Räubereigefahr zügig umhängen, leeren Kasten weg und neuen auf den alten Platz sollte unabhängig von der Tageszeit keine Probleme geben. Ich habe morgens bevorzugt damit man noch reagieren kann, falls doch was Unverhofftes eintritt. Gut, ich bin auch geschädigt beim Thema Räuberei aber das ist ein anderes Thema ;)

  • ^^
    Über was man sich als Anfänger so alles Gedanken machen kann.

    Ist doch ganz einfach. Schmerzfrei...
    Alte Kiste zur Seite stellen. Neue an den Platz. Und dann umhängen.
    Das geht jederzeit und ist ne Schache von 2 Minuten.

    Da braucht's keine Planung, keine Wassersprühen, etc... Einfach machen!

    "Das Wort gleicht der Biene: Es hat Honig und Stachel."

  • enzo2001 Wenn ich mir die Wettermeldungen für die nächsten Tage anschaue wäre es wohl heute noch am Besten. KatWarn hat schon einige Gewitterfronten für die nächsten Tage (inklusive ab heute am späten Nachmittag / früher Abend) für den Südwesten Deutschlands rausgehauen - je nachdem wo du wohnst - würde ich auch nicht allzu lange warten mit dem Umsetzen oder aber nicht enttäuscht sein, wenn es dann erst nächste Woche wird.

  • Wenn da nicht gerade 40°C auf dem Platz sind, ist das von der Temperatur im Sommer oberhalb von 10°C überhaupt kein Problem, wann man das macht.

    Manchmal ist Hauptflugzeit sogar besser, da dann wenigstens ein Drittel unterwegs ist ;-) und selbst umziehen.


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Danke für die ganzen tipp :-)


    Beute kommt auf den alten Platz, die alte in Griffweite damit ich zugig arbeiten kann.

    Beute ist fertig lackiert seit Sonntag und steht momentan ca. 30 meter weiter weg an der frische Luft.

    Umzug findet aber auf jedenfall noch diese Woche statt, wie es am besten zeitlich passt.

    Danke an alle


    Gruß enzo