Funkstrahlen

  • Hallo Kollegen ich hätte einen super Standort für meine Bienen, aber leider ist in ca. 50 Meter entfernung ein Sendemast der Fa. E-Plus. Nun weiss ich das man Bienen nicht in der nähe von Hochspannungsleitungen aufstellen soll, aber wie ist das mit den Funkstrahlen ?????. Sind die für die Bienen schädlich oder haben sie anderweitige Auswirkungen auf die Bienenvölker ???.


    Viel Spass bei den Mädels
    Franz

  • Hallo
    Genau das wurmt mich auch,hab sone Anlage vor der Haustür und kann nix dagegen machen, rund 30 mtr. und bis zu den Bienen sind's 100-120 mtr. entfernt.Nach all meinen Infos ist es mit Sicherheit nicht gut da zu leben und was mir schaden könnte sollte meinen Bienen auch erspart bleiben.Der Wildwuchs der Sendeanlagen ist das gute Beispiel das das Kapital die Politik fest in der Hand hat.Die Gesetzeslage zum Thema Strahlenschutz ist wie ein Gummiband,jeder wendet es so an wie er es für richtig hält.In unser Gemeinde stehen die Dinger sogar in der Nähe von Kindergärten und auf Schulgebäuden,beim Nachforschen stellt man dann fest, das die Stadtverwaltung selbst mit kassiert bei den Sendeanlagen.Da hat man bei der Verwaltungsbehörde natürlich schlechte Karten und kann nix machen.Wobei es viele andere Beispiele gibt, wo der Wohnbereich als sensibler Bereich geschützt wird.Wenns machbar ist, ist ein anderer Standort für die Bienen zu empfehlen,oder ein Sicherheitsabstand von einigen hundert Metern ein zuhalten,da sich die stärke der Strahlung mit zunehmender Entfernung veringert.Jeder der sich mal die Mühe macht sich ein wenig sachkundig zu informieren wird leicht geschockt sein was da alles abgeht in unserem Körper bei der Strahlungsgeschichte.Da gibt es einige Untersuchungen mit Ergebnissen wo man sein Handy nach normalen Menschenverstand in die Mülltonne befördert.Aber jeder so wie er es möchte. Ich brauch kein Handy,will keins und hab auch keins,meiner Gesundheit zur Liebe.Bekomme aber ungewollt ,wenn ich zu Hause bin,24 Stunden die Strahlung einer Sendeanlage auf gezwungen.Man kann eigentlich nur wegziehen,aber wohin mit den Bienen????aufhören etwa mir der Imkersache??????