suche Futtersirup

  • Moin moin zusammen,


    hatte mich, für meine beiden Völker mit ca. 100 kg Futtersirup eingedeckt!

    Hatte aber die 4 Ableger nicht auf dem Zettel ;(


    Hat eine einen Tipp, wo ich im Umkreis von 100 km um 23909 Ratzeburg noch etwas bezahlbares bekomme?

    Ich würde mir 60 - 100 kg kaufen wollen.

  • Vielleicht mal hier nachfragen:

    Imkereibedarf Lemke, Zum Mühlenteich 4, 22965 Todendorf

    Nur etwa 52 km von dir entfernt.


    Öffnet morgen ab 15 Uhr.

    Und was heißt bezahlbar genau?


    Aber 100 kg für zwei Völker? Da wäre doch noch was für die 4 Ableger übrig geblieben.

    Ich habe 5 Völker und 5 Ableger und bin mit 200 kg Sirup schon über Bedarf.

  • Bienen-Voigt, Kaltenkirchen oder Froh in Hagenow oder am Einfachsten im nächstgelegenen LM-Supermarkt Zucker für € 0,72 - 1:1 wenn sie noch bauen sollen, 3:2 wenn nur noch invertiert werden soll. "Gepansche" wäre es nur, wenn Du unachtsam bist

    , ansonsten ein bisschen Arbeit. Denk' an die Potenziale, die drinstecken! ;)

  • BayWa. Die haben Apiinvert im 28kg Bag in a Box immer auf lager normal.

    Edit: Ich sehe gerade, baywa muss wohl eine Bayerische Sache sein... :D Gibts nur im süden flächendeckend...

    Mikrowellen-Essen aus biologischem Anbau lässt uns nur so leise aufstoßen, dass sich niemand belästigt fühlt.


  • Nur zur Sicherheit: Falls Du selber Zuckerwasser anrührst, immer nur so viel, wie die Bienen in ein, zwei Tagen abnehmen können, damit nichts gammelt. Zum Mischen: Wasser in Behälter, Zucker dazu, kurz umrühren, stehen lassen. Nach einer Stunde nochmals rühren. Das ist der strenge Teil. ;) Nochmals eine Stunde später muss nur noch ein letztes Mal ein wenig gerührt werden und gut ist. :)

    «Wer heute die Dunkle Biene, die Carnica oder die Buckfast will, findet dieselbe Ausgangslange vor: Allein intensives Züchten und gepflegte Belegstationen entscheiden darüber, ob sich die gewünschte Rasse halten, bzw. erhalten lässt. Der Unterlassungsfall nennt sich Swissmix, hat alle erdenklichen Eigenschaften und ist vor dem Anspruch der Biodiversität wertlos» (aus: mellifera.ch-Magazin, April 2018, S. 10).

  • Gott, 100 kg für 4 Ableger. Wie groß sind die denn ? Bei mir kriegen ganze Völker allenfalls die Hälfte.

    Aber wie auch immer: Ich füttere nur Haushaltszucker 3:2 bis 2:1 in Wasser gelöst, alles andere ist mir zu teuer und zu weit weg. (2:1 kriegst du in kaltem Wasser nicht mehr vollständig gelöst, außer du rührst wirklich sehr lange. Damit bist du aber nahe an der Sättigung und das ist gut so. Die Zuckerlösung ist bedeutend länger haltbar, als hier immer geschrieben wird. Wenn du nahe an der Sättigung bist, 1-2 Wochen mindestens.