Umtragen von Honig

  • Frage an die Imkerprofis. Ich imkere mit Magazinen im Zandermaß, zwei Bruträume und ein Honigraum. Nun habe ich festgestellt, dass im zweiten Brutraum die Randwaben voll Honig und verdeckelt sind. Der Honigraum dagegen ist zwar angenommen aber dort befindet sich sehr wenig oder gar kein Honig. Besteht die Hoffnung, dass die Bienen den Honig nach oben in den eigentlichen Honigraum umtragen, oder soll ich umhängen? Vielen Dank Thomas Jahn

  • Hallo Kollege,
    hänge einfach die vollen Waben in den Honigraum um und weniger gefüllte oder leere aus dem Honigraum nach unten. aber lass die Königin bloß unten.
    Gruß Bobby78 /Eifel