• OT: Wölfe habe ich während den Abendstunden mehrfach in der Heide - Volkwardingen, Totengrund gesehen. Als ich über Eyendorf am Freitag zurück mit dem Anhänger gedackelt bin: 9 Tiere über die Straße gewandert. Beim Abladen hatte ich noch zwei Jungtiere gesehen - die sind meist nicht so scheu und gucken bis sie entdeckt werden. Meine Hunde bemerken die interessanterweise nicht so schnell wie ich :-)


    Heide: Die ersten Zargen sind durchgepresst. Bislang gute, bis sehr gute Ausbeute. Ähnlich wie im letzen Jahr.


    HaroldBerlin : Die Heidetracht haben die Immen häufig bei zweizargigen Bruträumen brutnah eingelagert. Deswegen wird das Brutnest auch in die erste Zarge gedrückt. Die einzargigen Völker haben den HR - ohne MW! für Scheibenhonig - ganz normal gefüllt. Den Pollen schneide ich extra raus und gebe ihn in die Presse: Für 'Geschmack und Farbe.

  • Wir sind mit der Heideernte, schleudern und Honigbearbeitung für

    dieses Jahr durch. Heute und morgen nun das Großreinemachen

    im Betrieb, wie immer nach der letzten Ernte im Jahr.


    Maschinen, Mobiliar, Regale, Paletten, Beleuchtung, Decken, Wände,

    Böden usw. Alles erhält jetzt eine absolute Grundreinigung, der

    Betrieb wird komplett auf links gedreht. Dann kann die Infrastruktur

    in den Winter gehen und wir mit den Vorbereitungen für die

    kommende Saison beginnen.


    LG

    Frank