Rase´s TBE "Nachsorge"

  • was könnte man eigentlich machen wenn man die Brutsammler nicht an einen anderen Stand bringen kann? Etwas abseits stellen, evtl. um 180° gedreht?

    Ich glaube da würde der Weiselrichtige Brutsammler und ein KS mit neuer Königin vorgeschlagen

    KS geht aufgrund der engen Zeitfenster leider nicht mehr, sonst würde ich das auch so machen.

    Aber sollte doch am selben Stand auch gehen. Problem ist das kein zweiter Standort vorhanden ist, noch nicht. ;)

  • Pinky69: Das PDF von Kleingartendrohn (Link in #1) erklärt, warum und wie bei weiselrichtigen Brutsammlern zu verfahren ist und was deren entscheidenden Vorteil gegenüber weisellosen Brutsammlern ausmacht. Das dürfte doch auf Deine Situation passen. Der Kunstschwarm ist erst am Tag 28 fällig:

  • Danke für die Antwort , aber ich habe ja einen "weisellosen" Brutsammler der sich dann Nachschaffen soll. Die Kö sitzt ja im Flüglig mit den Honigraumbienen.

  • Sorry, dass ich nochmal nachfrage, aber geht das mit dem weisellosen Brutsammler am selben Stand nicht ?

    Das Problem ist das ich keinen zweiten Stand habe und kommendes Wochenende die TBE und Schleudern will. Ist auch nur ein Volk bei dem ich die TBE machen möchte.

  • Wird schon gehen, aber so ein zweiter Platz für kurze Zeit ist doch echt rasch besorgt und minimiert das Risiko erheblich. Du hast doch noch ausreichend Zeit, um rasch einen Platz zu finden.

  • Habe schon verschiedene Stellen angefragt, aber bisher noch keine Antworten bekommen.

    Aber für zukünftige Aufstellung wird sich bestimmt noch etwas finden. Nur wollte ich eben am Wochenende Schleudern und daher etwas die Eile und da ich die TBE eben das erste mal machen will.

    Dann werde ich es mal beobachten wie es geht am selben Stand.

  • Um wie viele Völker geht es denn? Du könntest auch aus jedem vierten Volk einen weiselrichtigen Brutsammler machen. Diese werden dann einfach drei Wochen später behandelt. Ich reduziere jeweils bei den Brutsammlern unten auf vier Brutwaben. Das kannst Du so machen, wie im Link erwähnt, den ribes in #316 angefügt hat. Statt einer zweimaligen Fangwabenentnahme an den Tagen 7 und 17 kann man auch nur eine Fangwabe belassen, diese an Tag 7 entnehmen und dann gleich mit Oxalsäure behandeln.