Propolisgitter von Fa. Stanzpress - wer hat Erfahrungen?

  • Danke, Stanzpress hat sich mit der Preistabelle gemeldet. Mindestabnahme ist nun 20 Stück pro Format. Preise sind verglichen mit dem Imkerfachhandel billig aber der Versand ist hoch. Bei 20 Stück spart man sich aber trotzdem gut was.

  • Ich habe bereits eins vom Händler in der Nähe das aussieht als wäre es von Stanzpress. Muster und Material (EVA) stimmen überein. Es macht wirklich einen haltbaren Eindruck und die Ernte war auch recht einfach wie im Video beschrieben. Die anderen Propolisgitter die ich so gesehen haben sind wohl starrer und man braucht wohl ne Stanze zum rausbrechen.

  • Ich benutze die seit 5 Jahren und bin sehr zufrieden. Sehr gute und effiziente Propolisernte.

    Die liegen immer auf, Folie benutze ich nicht mehr.

    Schnurrdiburr--da geht er hin.....

  • In dem Eintrag im BienenJournal 02/2014 wo die Matte vorgestellt wurde wird gemeint, die Matte soll "nur bis zum Falz" reichen und nicht wie manche Folien darüber hinaus, da sonst der Deckel nicht mehr richtig schließt. Nun hab ich falzlose Liebig-Zander Magazine und hab mir die Matten im Beutenmaß 520x420mm bestellt. Somit ist die Matte zwischen oberster Zarge und Deckel. Denke mal wenn der Deckel sauber oben drauf drückt sollte das ganze eigentlich recht dicht schließen.

  • Hmm, ob das gut geht , weiß ich nicht. Das ist schon ein Höhenunterschied. Meine liegen innerhalb auf, man kann sie ja schon so bestellen. Sie liegen allerdings nie wirklich plan auf, und Bienen befinden sich auch schonmal über dem Gitter, finden aber immer wieder zurück. Tote Bienen auf dem Gitter sind absolute Ausnahme.

    Schnurrdiburr--da geht er hin.....

  • Imkereibedarf Muhr bietet "Propolisgitter EVA 520 x 420 für Liebig Beute" an. Das sind die Außenmaße für die Beute. Das ist auch das Gitter das ich schon habe. Ginge eigentlich gut damit, wobei ich es nur einmal verwendet habe bis jetzt. In dem Format habe ich es jetzt auch bei Stanzpress bestellt.

    Falls Probleme auftauchen kann ich es ja immer noch kürzen, ist im Vergleich zu den Plastikgittern ja gut schneidbar.