Was machen die Hummeln im Apfelbaum?

  • Seit Tagen sind wirklich viele Hummeln bei mir im Apfelbaum. Das würde ich ja verstehen, wenn es dort auch nur noch ein paar Blüten geben würde. Aber da ist wirklich nichts! Die Äpfelchen sind schon so groß wie Murmeln und meiner Ansicht nach gibt es da nichts, was eine Hummel interessieren könnte. Was treiben die da? :)

  • ... meiner Ansicht nach gibt es da nichts, was eine Hummel interessieren könnte. Was treiben die da?

    Kann es sein das es dort ein sehr interessantes Astloch gibt mit erwas Raum dahinter? Oder anders gefragt, bist Du Dir sicher das die da nirgends nisten?

  • Ich fände ein Hummelnest fantastisch. Aber das kann nicht sein. Mit Apfelbaum habe ich ein wenig großgestapelt. Der Durchmesser des Stammes ist maximal 10-12 cm. Da passt leider keine Höhle rein!

  • Wir haben in diesem Jahr und zur Zeit "lausige Zeiten".

    Vielleicht eine Lösung des Rätsels.

    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Wir haben in diesem Jahr und zur Zeit "lausige Zeiten".

    Vielleicht eine Lösung des Rätsels.

    Gruß Eisvogel

    Ich wär auch deiner Meinung... Wenn da dann auch noch ein paar Wespen unterwegs sind, dann wär es schon fast fix ... ;)

    Wenn ich die Läuse auf meinem Holunder wiegen würde, wären die schwerer als der Strauch ;) Da fliegt und krabbelt es und alle freuen sich über die Läuse - auch ich, ich muss keinen heuer Blütensaft trinken 8o:D Ausser meine Kö holt die Blüten von einem anderen Strauch :/

    Lg

  • Blütensaft geht ja noch, aber der Beerensaft … ! Igitt! 8o

    «Wer heute die Dunkle Biene, die Carnica oder die Buckfast will, findet dieselbe Ausgangslange vor: Allein intensives Züchten und gepflegte Belegstationen entscheiden darüber, ob sich die gewünschte Rasse halten, bzw. erhalten lässt. Der Unterlassungsfall nennt sich Swissmix, hat alle erdenklichen Eigenschaften und ist vor dem Anspruch der Biodiversität wertlos» (aus: mellifera.ch-Magazin, April 2018, S. 10).

  • Eingerollte Blätter am Baum?

    Hummeln und Wespen finden Tauhonig schneller als Bienen. (und geben sich mit kleineren Mengen zufrieden)

    Ja, eindeutig, die Hummeln waren schneller als die Bienen und ich. Inzwischen haben auch ein paar Wespen nachgezogen und schwirren dort herum....