Edelkastanie 2020

  • Servusla,

    ich werde in diesem Jahr wohl das erste Mal die Kastanie in der südlich(st)en Pfalz anwandern. Was sagen die Pfälzer Blühorakel zum ungefähren Start der Blüte in diesem Jahr? Hängt die Prognose noch stark vom Verlauf der Eisheiligen in der nächsten Woche ab?

    Ich hab ein bisschen Bauchschmerzen, weil eine Wagenladung in wahrscheinlich 2 Wochen Richtung Brandenburger Robinie geht. Falls die Kastanie recht früh dran ist, müsste ich dann auf 2 weit entfernten Hochzeiten gleichzeitig tanzen, hmm. :/


  • Hallo Ehrenbürg,

    Ich kann dir nur ein badisches Orakel geben.

    Ich fotografiere jedes Jahr die Kastanie an unserem Stand im Rheintal, auf 200m Höhe. Anhand des Aufnahmedatums kann ich dann vergleichen.

    Die Kastanie ist heuer so weit wie 2018 zum gleichen Datum. Wie das Wetter weitergeht wird dir niemand Irdisches sagen können😉

    Viele Grüße Meike

  • NIX, oder du pollierst die Glaskugel:P

    Wenn er schon vor 6 Wochen gefragt hätte:/ ich müßte das gleiche wie heuer sagen. (wenn ich ehrlich bin)

    "Indisket":

    Die wird schon kommen, da Unten normalerweise um den 12.6, (is au schon mal der 20e gewesen) aber was sit noch normal dieses Jahr?

    Der Ungewisse

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.

    sine missione

  • Hallo Zusammen,

    bräuchte mal etwas Nachhilfe von den erfahrenen Edelkastanien-Wanderen. Ein Imkerkollege und ich, wir wollen dieses Jahr zum ersten Mal in die Kastanie wandern. Nicht in die Pfalz sondern an eine Kastanienallee in der Nähe. Wir haben uns einige Zeigerbäume in der Nähe angeschaut. Der am weitesten entwickelte sieht so aus:

    Kann mir jemand ungefähr sagen, wann wir hier mit Blühbeginn rechnen können? Lieben Dank für die Hilfe

  • Was man machen kann, ist anhand von Wärmesummen und Blühbeginn der verschiedener Jahre des Standortes ermitteln, welche Wärmesumme die Edelkastanien zum Blühen gebracht hat.

    Dann nimmt man sich das aktuelle Jahr und die Prognosen und rechnet hoch, wann es so weit sein könnte.


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Oooch Bernd,

    ich schaue hoch und weiss bescheit:):liebe002:

    wenns dann so weit ist, kommt der Griller oder der Donner und alles was du gerechnet hast ist hin;(

    Ich bring dir das Hinsehen die Tage bei.

    so long

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.

    sine missione

  • Och Menno Dieter, mach mir nicht mein Spielzeug kaputt. Die Leute die das alles vor der Nase haben, wissen schon noch besser Bescheid.


    Aber wenn man fernab "planen" will, mach ich so eine Hochrechnung für den Zielstandort und frage dann eine Woche vorher mein lieben Freund Dieter, ob ich anrücken kann.

    Was meinst wie der Dieter drauf sein wird, wenn ich den jede Woche anrufe ab 1. Mai ob die Kastanie was wird?

    :P


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Der kann dir am 1. 5 genau so viel sagen wie dein Spielzeug, allenfalls ein "warts ab".

    Wanns so weit ist, hab ich bisher jedes Jahr kund getan, wenn ich nicht irre.. hi hi, sagte Sam Hawkins.

    Also "warte das ruhig ab"

    Meine geschätzte Prognose: Hier bei mir gehts um den 12en los:)

    Passt auf wo ihr hin wollt, es gibt und es werden noch Sperrgebiete ausgerufen.

    Wer mich kennt, weiss, das ich "jönne kann";) is ne Echte Warnung!

    Das, was du sicher weisst, hält dich vom Lernen ab.

    sine missione

  • Und mich reizt es seit Jahren, meine Damen auch mal meine alte Heemat zu zeigen und mir Kastanienhonig zu gönnen ... aber acht Stunden Fahrt in nur eine Richtung neben dem Job? Und eigentlich habe ich keine Kontakte mehr für einen Stellplatz... ich habe damals etwas mehr in der Rheinebene gewohnt, Niederkirchen hätte ich noch Kontakte, aber da stehen noch keine "Keschde".... Seufz, ich werde den Thread weiter sehnsüchtig verfolgen!

  • Was man machen kann, ist anhand von Wärmesummen und Blühbeginn der verschiedener Jahre des Standortes ermitteln, welche Wärmesumme die Edelkastanien zum Blühen gebracht hat.

    Dann nimmt man sich das aktuelle Jahr und die Prognosen und rechnet hoch, wann es so weit sein könnte.


    Liebe Grüße Bernd.

    Das wäre dann ja ein Projekt für die nächsten 5 Jahre:thumbup:. Für dieses Jahr bleibt mir dann nur regelmäßig den Zeigerbaum besuchen und flexibel sein;). Danke. Bin gespannt wann es losgeht.