AFB resistente Bienen....

  • Hallo liebe Kollegen/innen:


    ich habe folgendes gefunden:
    "The first successful breeding program for resistance to AFB was implemented in 1934 by O.W. Park et al. Over the next 15 years, they successfully selected a resistant stock. The percentage of AFB innoculated colonies that became diseased dropped from 70% to 10% at the end of 5 years and to 0% t the end of 15 years! "
    Quelle : http://www.mainebee.com/articles/nov2000.php


    Nun meine Frage muss man damit rechnen daß bei solch eine Selektion viele/wenige andere Eigenschaften der Biene Weg selektiert werden ? und man dadurch eine AFB-resistente Bienen bekommt die aber sonst keine wünschenswerte Eigenschaften besitzt ?


    Vielen Dank im voraus


    Dante