Apfelbäume blühen nicht?

  • Werbung

    Hallo miteinander,


    nachdem dieses Jahr die Kirschen, Pflaumen und Birnen reichlich geblüht und nun auch angesetzt haben, stelle ich sehr erstaunt fest, dass drei Viertel der Apfelbäume auf unserer Streuobstwiese gar nicht oder nur extrem spärlich blühen. Zwei stehen über und über in Blüte und am Rest ist fast nichts. Ich habe nicht wild zurückgeschnitten, teilweise gar nicht, weil ich nicht dazu kam. Das korreliert aber nicht mit dem Blütenbesatz. Das fette Apfeljahr war 2018, letztes Jahr war die Ernte eher klein. Bäume, die bisher unabhängig von Alternanz jedes Jahr trugen, sind genauso betroffen. Die Blüten sind nicht irgendwelchen Schädlingen oder dem Frost zum Opfer gefallen, die Bäume haben nicht mal Blüten gebildet.

    Abgesehen davon, dass damit meine Frühtracht an diesem Standort ein abruptes Ende fand, würde ich gerne wissen, womit das zusammenhängen könnte. Kennt das jemand oder geht es jemandem dieses Jahr genauso?


    Viele Grüße

    Kikibee

    Ich möchte auch so eine Imkersgattin: zum Hinterherputzen, Entdeckeln, Einlöten und Abendessen kochen. Ach ja, vermarkten darf sie gerne auch.

  • Bei mir genauso. Der Blütenbesatz ist auffällig gering. Es scheint also kein regionales Problem zu sein. Dabei wäre nach dem letzten Jahr (Frost) eine stärkere Blüte zu erwarten (dachte ich).

    Oder kann der Frost aus dem letzten Jahr Folgen ins neue haben?

    I never loose - either I win or I learn (Nelson Mandela)

  • Die war bei uns letztes Jahr größer. Der Winter war nasser als der vorherige, der Grundwasserstand ist deutlich höher als letztes Frühjahr. Zudem stehen die Bäume an einer relativ tief gelegenen Stelle.

    Die Birne hat üppig geblüht, die Kirsche genauso.

    I never loose - either I win or I learn (Nelson Mandela)

  • Für den Blütenbesatz jetzt wäre vermutlich schon die Trockenheit des letzten Sommers oder Herbstes ausschlaggebend.

    Ich möchte auch so eine Imkersgattin: zum Hinterherputzen, Entdeckeln, Einlöten und Abendessen kochen. Ach ja, vermarkten darf sie gerne auch.

  • Bei uns blühen die Apfelbäume. Ich habe mal zu Birnen gelesen, dass die Blüte für's kommende Jahr im Juni des Vorjahres angelegt wird. Wird wohl bei Äpfeln ähnlich sein mit etwas anderem Zeitpunkt. Somit könnte die Trockenheit des letzten Sommers die Erklärung sein. Wir haben hier richtig gute, tiefgründige Böden, da wirkte sich das vielleicht nicht so stark aus.

  • Hallo Kikibee ,


    also ich darf Gegenteiliges berichten. Apfelblüte ist in meiner Region mehr als ordentlich. Und Frost steht - nach derzeitigen Vorhersagen - auch nicht bevor. Daher hoffe ich auf reichlich Ernte im Gegensatz zum beinahem Totalausfall im vergangenem Jahr.


    Grüße vom Apidät

  • Hier hatten wir auch eine schöne Apfelblüte. Die Bäume blühen gerade ab.

    «Wer heute die Dunkle Biene, die Carnica oder die Buckfast will, findet dieselbe Ausgangslange vor: Allein intensives Züchten und gepflegte Belegstationen entscheiden darüber, ob sich die gewünschte Rasse halten, bzw. erhalten lässt. Der Unterlassungsfall nennt sich Swissmix, hat alle erdenklichen Eigenschaften und ist vor dem Anspruch der Biodiversität wertlos» (aus: mellifera.ch-Magazin, April 2018, S. 10).

  • Apfelblüte bei uns in Westoberfranken fällt ganz unterschiedlich aus. Teilweise blühen Bäume wie wild, da brummt es gerade auch so richtig, teilweise haben Bäume nur ganz wenige Blüten im Vergleich mit den Jahren zuvor. Ich kann da keinen Trend erkennen, außer dass jedes Jahr anders ist, als die zuvor.


    (Kirschen haben sehr gut geblüht, Quitte muss man noch abwarten, sieht aber eher so aus, als ob da heuer nicht viel zu erwarten ist. N=1, also sagt das nicht viel aus.)


    Grüße

    Roland

  • Unsere Äpfel sind dieses Jahr auch in voller Blüte.

    Einer schwächelt etwas, die anderen in voller Pracht.

    Dafür war die Apfelausbeute letztes Jahr bei uns ziemlich mau, nachdem wir 2018 geerntet haben wir blöd...

    Grüße aus HH Andreas


    Man kann sich den ganzen Tag aufregen :evil: ------- Ist aber nicht verpflichtet dazu :cool: