Erfahrungen mit Königinnenkauf bei Online-Versandhändlern

  • Guten Mittag an diesem wunderschönen Ostersonntag,


    brauche dringend frisches Blut, da ich jetzt schon einige Zeit von dem selben Material nachziehe. Habe einen Umzug hinter mir, deshalb besteht gerade nicht die Möglichkeit einfach vom Züchter des Vertrauens zu bestellen. Bin jetzt im Internet auf verschiedene "Königinnenversand-Händler" ( wie z.B. https://bienenzucht-profi.de/ oder https://hektarnektar.com/de/marktplatz/konigin) gestoßen, zweifle im Moment aber noch an der Qualität:/. Habe auch noch nie von Imkerkollegen gehört, dass sie ihre Königinnen aus dem Internet beziehen, bin deswegen etwas misstrauisch. Könnte hier vielleicht jemand kurz über seine Erfahrungen diesbezüglich berichten?

    Würde mich sehr freuen!

    LG

  • Wozu?
    Damit dann hier zu lesen ist das Verkäufer xyz unseriös ist und mich deren Anwalt kontaktiert?
    Solche Themen mag ich hier nicht und das unabhängig davon ob der genannte Händler hier zufällig Werbung schaltet oder nicht.