Neue Königin 2020

  • Hallo Leute ,bin stolz wie Bolle.Ich habe eine neue begattete Königin (2020)

    Ich weiß ,es ist nicht nach Lehrbuch abgelaufen aber mein "Bauchgefühl" hat dieses mal Recht gehabt.

    Gruß H

  • Hallo Leute ,bin stolz wie Bolle.Ich habe eine neue begattete Königin (2020)

    Ich weiß ,es ist nicht nach Lehrbuch abgelaufen aber mein "Bauchgefühl" hat dieses mal Recht gehabt.

    Gruß H

    Schön! Zeichnen nicht vergessen, damit du uns berichten kannst, wie lange sie durchhält.


    Grüße vom Apidät

  • Ich könnte jetzt die ganze Storry erzählen aber das wäre langweilig.

    Kurz: drohnenbrütig aus dem Winter....Abgefegt im Gras....Brutwabe vom starken Volk gesetzt...Warten.....und warten.....Weiselzelle nachgezogen....geschlüpft....Begattungsflug ....heute.....neue Königin und eine Wabe mit neuen Stiften.Übrigens ,Drohnen sind schon seit 2 Wochen unterwegs sonst hätte mich mein Bauch auch nicht überzeugt.

    ...................

  • hallo,

    vor 2 Tagen habe ich die Durchsicht eines der starken Völker gemacht.

    6 Waben Brut von "Holz zu Holz" in allen Altersklassen. Und: Drohnenbrut und bereits geschlüpfte Drohnen.

    Also ich würde (und werde) es auch versuchen. Ich denke, es könnte klappen.

    Es wird in jedem Jahr Frühling, nur wann?

  • Das ist gar nicht so außergewöhnlich, wie es hier verkauft wird. Bei einer nicht zu kleinen Bienendichte ist immer mal ein Volk dabei, dass noch oder schon Drohnen sehr früh im Jahr hat. Für solch eine Aktion bedarf es ja nur eines einzigen Drohns.

    Die "Bedenken" aus #2 sind aber in jedem Fall gerechtfertigt. Sie wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ausgetauscht, wenn die Voraussetzungen besser sind. Ich finde das aber nicht schlimm. Ganz im Gegenteil.

    Schlimmer finde ich, wenn die Königinnen aus stiller Umweiselung als Top-Nachschaffungsköniginnen verkauft werden, weil Imker den Tausch gar nicht bemerkt hat.

    Das kommt noch wesentlich häufiger vor.

  • Hallo, in FB bei den Imkeranfänger werden auch schon seit 1 Woche die ersten 1 Wabenableger gemacht. Im Westerwald haben wir auch noch kaum Drohnen. In einer Woche mal schauen.......

    Bis bald

    Marcus

    40 Wirtschaftsvölker auf DN 1,5, 8 Miniplus, 20 Ableger Dadant, Zander und DN, Waage 401

  • Bei mir sind die ersten Drohnenrahmen (Bau vom Vorjahr) meist schon fast komplett geschlüpft und neu bestiftet.:thumbup:

    Die Kirsche blüht seit zwei Tagen.:p_flower01:

    Der erste Zuchtrahmen wurde heute gegeben.:)