Nochmal Thymol

  • Hallo Freunde


    Höre viel über Thymol.
    Würde mir gerne ein eigenes Bild machen und mehrgleisig fahren.
    Thymol/AS/Verdampfer


    Thymol soll das billigste sein.
    Hab bis heute noch nicht rausgefunden woher ich es bekommen kann.
    Kann mir jemand helfen?
    Hab übrigens dieses Jahr auch echt viel Winterverluste.
    Mein Imkerkollege der nach Knobelspieß ganzjährig behandelt mit Thymol hat noch alle Burschen.Es ist eine Plage mit den Drecksviechern.(Milben)
    Entweder Völkerverluste oder Thymolhonig.
    Gruß vom Jürgen
    Bodensee

  • Hallo Jürgen


    Über die Behandlung mit reinem Thymol will ich dir hier nichts schreiben. Ich kann dir aber sagen das seit Oktober letzten Jahren das Mittel Apiguard zugelassen ist. Apiguard ist ein Gel das angeblich das Thymol temperatursabilisiert abgeben soll.
    Die Importfirm bei uns ist : MEDVET in Babenhausen (Hessen)
    Tel:06073/725. Dort müssten neuere Information zu erhalten sein wie Preise und ähnliches. Ende letzten Jahres war ich nur auf der englischen Seite der Firma fündig geworden da sind Packungsgrößen beschrieben.



    Mit imkerlichen Grüßen


    Reinhard


  • Hallo reinhard,


    Die leute haben mit uns und unserem kreisverein kontakt aufgenommen, wissen sehr wenig was sie da verkaufen, wir mussten sie erst einmal schlau machen.
    In der Tat die werden das für Deutschland vertreiben, da die Chefin die als Tierärztin die Apothekenzulassung hat.
    Preis liegt bei ca. 22,50 € bei 10 Stück 2 werden pro Volk benötigt.



    Mfg aus Rodgau
    Günter keim