Gemülldiagnose Maden der kleinen Wachsmotte ???

  • Guten Abend Rainer,


    die abgebildeten Tierchen sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine (!) Maden der kleinen oder der großen Wachsmotte.

    Denn a) ist es denen außerhalb der Beuten derzeit deutlich zu kalt und b) sehen die Maden der genannten Nachtschmetterlinge so aus.

    Ich tippe eher auf Larvenstadien irgendeiner Fliegenart, die sich im ggfs. vorhandenen Gemüll tummeln und sich von ebendiesem ernähren.


    Schöne Grüße

    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!